Gruppenfoto_1_Foto-Sascha-Schwarz

Gemeinsame künstlerische Protestaktion von VGSD und IKiD vor Berliner Ministerien

„Ihr lasst niemanden allein? – Überlasst das Kabarett bitte den Profis!“ Kunstaktion für wirksame Corona-Hilfen für Soloselbstständige vor Berliner Ministerien Eine spektakuläre Kunstaktion findet am Dienstag, den 1. Dezember, von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr rund um das Berliner Finanz- und Arbeitsministerium statt: Eine zweistellige Zahl von Künstlerinnen und Künstlern werden als lebende Plakatträger verantwortliche Regierende mit der traurigen Realität konfrontieren, dass zahllose Soloselbstständige neun Monate nach Beginn der Corona-Krise noch immer keine wirksame Hilfe erhalten haben.

Weiterlesen
Der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer (links), würdigte heute in Wiesbaden die Vertreter des Projekts „Azubi Region Fulda“ Julian Bolz und Ulrich Nesemann (von links nach rechts). © Hessische Staatskanzlei

Azubi Region Fulda belegt den dritten Platz beim Hessischen Demografie-Preis

Seit 2010 zeichnet die Hessische Staatskanzlei jährlich Projekte mit dem Hessischen Demografie-Preis aus. Dabei ist es wichtig, dass die Initiativen sich mit kreativen Ideen und innovativen Lösungen den Herausforderungen des demografischen Wandels entgegenstellen. In einem ersten Auswahlverfahren wurde die azubi region fulda-Kampagne und weitere fünf Projekte von einer Fachjury aus 127 Projekten ausgewählt. Bei der heutigen Preisverleihung in Wiesbaden wurde die azubi region fulda-Kampagne auf den dritten Platz gewählt.

Weiterlesen
Lions-Club Lauterbach-Vogelsbergkreis unterstützt schwerstkranke Kinder

„Veranstaltungen können ausfallen, Hilfe nicht!“

Lions-Club Lauterbach-Vogelsbergkreis unterstützt schwerstkranke Kinder Der Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg leistet direkte Hilfe zur Betreuung schwerstkranker Kinder in der Ukraine. Durch den Erwerb und die Verteilung beatmungsmedizinischer und pflegerisch notwendiger Artikel kann so die Pflege von Kindern, die an Spinaler Muskelatrophie (SMA) erkrankt sind, verbessert werden.

Weiterlesen

Realschule und dann? – FOS Sozialwesen im Lietz Internat Hohenwehrda

Das Lietz Internat Hohenwehrda in Hessen unterrichtet Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse Realschule und Gymnasium und führt sie zum Abschluss der Mittleren Reife sowie der Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Sozialwesen. Seit 09.03.2020 hat die FOS Sozialwesen offiziell die staatliche Anerkennung als Ersatzschule erhalten und darf damit nun auch die Prüfungen zum Fachabitur selbst abnehmen.

Weiterlesen

Lietz Internat Schloss Bieberstein startet die Gilde „Soziales“ – Projektwoche im Pflegezentrum Hofbieber

Für das Lietz Internat bietet das benachbarte in Hofbieber gelegene Pflegezentrum die ideale Plattform für die praktische Arbeit der Gilde Soziales. Schülerinnen und Schüler besuchen die Einrichtung regelmäßig einmal in der Woche, um mehr über die Bewohner und Bewohnerinnen zu erfahren, Zeit mit ihnen zu verbringen, gemeinsam Spiele zu spielen, Spaziergänge zu machen oder sich einfach nur zu unterhalten. „Für uns ist dieses generationenübergreifende Projekt ideal“, erklärt Einrichtungsleiterin Kristin Heger.

Weiterlesen
Marketingleiter Michael Diegelmann (links) und Theresa Gürtler, Mitarbeiterin der JUMO-Marketingabteilung (rechts) übergeben den symbolischen Spendenscheck an die Repräsentantin von „Ärzte ohne Grenzen e.V. “ Brigitte Mähler.

JUMO spendet 1.500 Euro an „Ärzte ohne Grenzen e.V.“

Weltweite medizinische Hilfe für Menschen in Not Anlässlich der letzten Kundenumfrage hat die JUMO GmbH & Co. KG eine Spendensumme in Höhe von insgesamt 5.000 Euro zur Verfügung gestellt. Für jeden eingesandten Fragebogen wurde diese Summe dann noch einmal um einen Euro aufgestockt. Die Teilnehmer der Kundenumfrage hatten die Möglichkeit, aus fünf Vorschlägen eine Wohltätigkeitsorganisation auszuwählen. 1.500 Euro aus der gesammelten Gesamtsumme gingen an die Organisation „Ärzte ohne Grenzen e.V.“.

Weiterlesen
Partnerunternehmen und Organisatoren der Nachwuchskampagne Azubi-Region Fulda vereint zum Gruppenfoto. Foto: Die Bildstürmer – Salih Usta.

Kampagne Azubi-Region Fulda gestartet

Zusammenarbeit der Regionalen Wirtschaftsförderung, dem Landkreis Fulda, der IHK und der Kreishandwerkerschaft Fulda Mit einem Post auf Instagram hat die Region Fulda ihre Nachwuchswerbekampagne Azubi-Region Fulda gestartet. 21 Partnerunternehmen wollen gemeinsamen mit der Regionalen Wirtschaftsförderung, dem Landkreis Fulda, der Industrie- und Handelskammer Fulda und der Kreishandwerkerschaft Fulda künftig überregional insbesondere dort um Auszubildende werben, wo noch ein Überhang an Bewerbern vorliegt.

Weiterlesen

Ausstellungseröffnung „Vorbilder – Friedensstiftende“

Einladung zur Eröffnung der Wanderausstellung „Vorbilder – Friedensstiftende“ im Lietz Internat Hohenwehrda am Samstag 7. Dezember 2019 um 11.00 Uhr Das Lietz Internat Hohenwehrda schickt seine Schüler und Besucher auf die Suche nach „Vorbildern und Friedensstiftenden“. Per Kurz-Porträt werden 12 historische Persönlichkeiten wie Albert Schweitzer, Friedrich Schiller, Edith Stein, Anne Frank, Stéphane Hessel und viele weitere vorgestellt. Sie alle haben sich zu ihren Lebzeiten eingesetzt für Gerechtigkeit, Freiheit, Frieden, religiöse Toleranz und Hilfe für Bedürftige. Die Ausstellung regt an, sich auf die Suche nach persönlichen Vorbildern zu begeben. Ausstellungsbesucher haben die Möglichkeit, sich mit ihren porträtierten Vorbildern an der Ausstellung

Weiterlesen
Vitanas Sommerfest 2019

Blumen & Blüten: Sommerfest bei Vitanas Fulda Galerie

Sommerliches Programm am Samstag, 24. August 2019 ab 15.00 Uhr Gemeinsam mit dem Stadtteil Galerie wird im Garten des Hauses mit einem bunten Programm für Jung und Alt gefeiert: Neben abwechslungsreicher Live-Musik mit dem Musikverein Istergiesel und der Kreuzkirchenband erwartet die Gäste allerlei Kulinarisches sowie Spiel und Spaß für alle. Unter anderem kann ein Hufschmied in Aktion erlebt werden. Außerdem gibt es eine Erzählstation für Jung & Alt, Bingo und selbstverständlich Kinderschminken. Das Vitanas Küchenteam überrascht mit diversen Leckereien zur Kaffeezeit, einem Eiswagen, einem Cocktailstand und Spezialitäten vom Grill. Das Abendprogramm gestaltet die Band ,Sista‘. Informationen, Beratung und Hausrundgänge –

Weiterlesen
Theresa Kümmel, Mitarbeiterin der JUMO-Marketingabteilung (links) und Marketingleiter Michael Diegelmann (rechts) übergeben den symbolischen Scheck in den Räumen der JUMO GmbH & Co. KG an den DKMS-Vertreter Michael Möller.

DKMS erhält 1.000 Euro von JUMO

Spendensumme ermöglicht rund 30 Registrierungen Anlässlich ihrer letzten Kundenumfrage hat die JUMO GmbH & Co. KG eine Spendensumme in Höhe von insgesamt 5.000 Euro zur Verfügung gestellt. Für jeden eingesandten Fragebogen wurde diese Summe dann noch einmal um einen Euro aufgestockt. Die Teilnehmer der Kundenumfrage hatten die Möglichkeit, aus fünf Vorschlägen eine Wohltätigkeitsorganisation auszuwählen. 1.000 Euro aus der gesammelten Gesamtsumme gingen an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei.

Weiterlesen
Hildegard Hast (links) und Ortrud Tornow

Staffelstabübergabe im Club Soroptimist international Fulda

Hildegart Hast übergibt den Staffelstab an Ortrud Tornow-Griebel Turnusgemäß nach 2 Jahren endete die Präsidentschaft von Hildegard Hast. Bevor die Präsidentin den Staffelstab im festliche geschmückten gelben Saal des Clubstammhaus Maritim Fulda an Ihre Nachfolgerin Ortrud Tornow-Griebel übergab, hielt sie ein Resümee über ihre Amtszeit und dankte dabei allen Clubmitgliedern für die Unterstützung in den vergangenen zwei Jahren.

Weiterlesen

Informationsabend zum Thema ‚Vorsorgevollmacht‘

Vitanas Senioren Centrum Fulda Galerie informiert: 26. September, 19 Uhr Das Vitanas Senioren Centrum Fulda Galerie in der Werner-Schmid-Straße 4 lädt am Mittwoch, 26. September 2018 um 19.00 Uhr alle Interessierten herzlich zum Informationsabend in die Cafeteria ein. Klaus Dieter Girnt von der Firma lightzins eG aus Bochum referiert zum Thema ‚Vorsorgevollmacht – aber richtig‘. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenfrei.

Weiterlesen
Halten die Flyer für die neuen Willkommenstouren in Händen: (von links) IHK-Hauptgeschäftsführer Stefan Schunck, Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld, IHK-Präsident Bernhard Juchheim, Landrat Bernd Woide, Regionalmanager Christoph Burkard – Foto: Nadja Moalem, Landkreis Fulda.

Neu: Region Fulda bietet Willkommenstouren für Neubürger

So wird Zugezogenen die Region Fulda schmackhaft gemacht Die Region Fulda GmbH bietet ab sofort Willkommenstouren an, damit Neubürger Stadt und Fuldaer Landkreis besser kennenlernen. Mit dem Bus können Teilnehmer die Rhön, die Innenstadt und die Großgemeinden nördlich und südlich Fuldas erkunden. Das abwechslungsreiche Programm bietet eine Mischung aus Kultur und Freizeit. Tickets sind im Onlineportal der Region Fulda erhältlich können sowohl von Privatpersonen als auch von Unternehmen für Mitarbeiter gebucht werden.

Weiterlesen
Business-Yoga mit Gabi Mihm

Business-Yoga-Frühstück mit Gaby Mihm

In der Ruhe liegt die Kraft Für die meisten Teilnehmer war es eine Premiere. Die wenigsten praktizierten bereits Yoga und das Thema Business-Yoga am Arbeitsplatz war für alle neu. „Yoga muss man erfahren“ sagte Referentin Gabi Mihm, die nicht nur ihr 2012 gegründetes Unternehmen Namaste Yoga Gaby Mihm vorstellte, sondern gleich auch eine praktische Übung mitgebracht hatte, den Sonnengruß. Die Petersbergerin ist ein wahres Multitalent. Als gelernte MTA und Fitnesstrainerin widmet sich die dreifache Mutter seit 2005 intensiv dem Yoga. In ihrem Unternehmen biete sie neben Business-Yoga, Einzel- und Gruppenkurse an.

Weiterlesen