Online-Barcamp-Fuldaer-Kreativwirtschaft

Erfolgreiches Online-Barcamp der Fuldaer Kreativwirtschaft

Videokonferenz mit 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmern Mit 23 Teilnehmern war das erste Barcamp der Fuldaer Kreativwirtschaft, das die Region Fulda GmbH unter Leitung von Sven Aschenbrücker und Christoph Burkard gemeinsam mit der Geschäftsstelle Kreativwirtschaft der Hessen-Agentur veranstaltete, ein voller Erfolg. Alle Beteiligten waren sich einig, dass in Folgeveranstaltungen noch mehr kreatives Potenzial aus der Region gehoben und zu einem funktionierenden Cluster vernetzt werden soll.

Weiterlesen
Barcamp Online Fulda

Barcamp der Fuldaer Kreativwirtschaft

Motto: „Kreativität als Chance“ „Ohne Kreativität gäbe es keine Kunst, aber auch keine Innovationen und letztlich ist Kreativität für uns auch einer der Erfolgsschlüssel für den Weg aus der Corona-Krise“, sagt Christoph Burkard, Geschäftsführer der Region Fulda GmbH. Die gemeinsame Wirtschaftsförderungsgesellschaft von Stadt Fulda, Landkreis Fulda und IHK Fulda möchte die kreativen Kräfte der Region Fulda bündeln, und lädt deshalb ein zu einem virtuellen Barcamp.

Weiterlesen
Fuldaer Hackerthon

Für ein Ende der Corona-Zettelwirtschaft

Sechs Teams präsentieren innovative Lösungen beim 2. Hackathon Fulda Das Team „Manifold Conglomerat“ hat den diesjährigen Hackathon Fulda gewonnen und kann sich über ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro freuen. Mit einem starken Konzept und hohem Innovationsgrad ihrer App zur Dokumentation von Kontaktdaten für die Corona-Nachverfolgung konnten sie und Jury und Publikum voll überzeugen. Auf den Plätzen zwei und drei landeten die Teams „WueVsVirus“ und „Blue Eagles“, die mit ihren Lösungen ebenfalls das bisherige Zettelchaos bei der Kontaktdatennachverfolgung überflüssig machen.

Weiterlesen
Marketing-Netzwerk-Fulda Marketingtag

Marketing-Netzwerk Region Fulda e.V. verschiebt 4. Fuldaer Marketingtag in das kommende Jahr

Absage für den 6.11.2020 wegen verschärfter Corona-Entwicklung Der 4. Fuldaer Marketingtag, der am 6. November 2020 im Propsteihaus Petersberg stattfinden sollte, wird in das Jahr 2021 verschoben. Der Vereinsvorstand hat diese Entscheidung heute Vormittag unter dem Eindruck der sich verschärfenden Corona-Situation getroffen.

Weiterlesen
Virtuelles Barcamp des Gründernetzwerk Region Fulda

Erfolgreicher Startschuss: Von Phuket bis in den Vogelsberg

Virtuelles Barcamp des Gründernetzwerk Region Fulda Neuland war es für alle, das Barcamp als Veranstaltungsform für  die Verantwortlichen des Gründernetzwerks Region Fulda und die virtuelle Form dieser Unkonferenz für die Barcamp-Expertin Sieglinde Gränzer, die im niedersächsischen Jagdschloss Göhrde ein Politik- und Projektmanagementunternehmen betreibt und ihre Wurzeln in Fulda hat. Fest stand eigentlich nur das Rahmenthema. Es sollte darum gehen „Lust aufs Gründen zu bereiten“ und ganz aktuell „Wege für Selbständige aus der Corona-Krise“ zu diskutieren.

Weiterlesen

Erfolgreiche IT-Messe in Fulda

Fibit 2018 hat wieder zugelegt Nach dem Ende der inzwischen 12. IT-Messe fibit in Folge ziehen die Veranstalter eine durchweg positive Bilanz. Mit 1500 Teilnehmern (ohne Schüler und Studenten) konnte der Verein Zeitsprung IT-Forum als Ausrichter wiederum einen Zuwachs verzeichnen. Professor Lambeck, der Vizepräsident der Hochschule Fulda, bezeichnete es ein gelungenes „kleines Jubiläum“, denn die fibit fand zum fünften Mal auf dem Campus der Hochschule statt.

Weiterlesen
Martin Rensch und Sohn Daniel vor dem Google-Hauptsitz im Silicon Valley

Martin Rensch bringt Ideen aus dem Silicon Valley mit – Sein Fazit: Die Digitalisierung betrifft uns alle

Begeistert kommt Martin Rensch mit seinem Sohn Daniel von einer siebentägigen Reise aus dem Silicon Valley zurück. „Natürlich kann sich RENSCH-HAUS nicht mit Google, Facebook oder Zappos vergleichen“, sagt Inhaber und Geschäftsführer Martin Rensch, „aber wir haben vor allem große Begeisterung der Mitarbeiter erlebt und unglaublich viele unternehmerische Ideen und Anregungen mitgenommen.“ Besonders faszinierend ist, wenn man vor Ort bereits selbstfahrende Fahrzeuge sieht. Insgesamt gibt es in Kalifornien 52 zugelassene Hersteller. Nicht nur Tesla und ein bis zwei weitere wie man bei uns vermutet. Google bzw. die Tochterfirma Waymo hat mehr als 600 Fahrzeuge im Selbstfahrmodus auf der Straße und

Weiterlesen