Stabiles Hoch am Konjunkturhimmel

Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Kassel; 3. Quartal 2018 Viel Zufriedenheit kennzeichnet die Lage der über 16.100 Handwerksbetriebe im Kasseler Kammerbezirk. „Zwar sind keine weiteren Höhenflüge zu erwarten, doch bleibt der Positivtrend aufgrund des guten Konsumklimas sehr stabil. Allerdings stoßen immer mehr Betriebe an ihre Kapazitätsgrenzen“, kommentierte der Präsident der Handwerkskammer Kassel, Heinrich Gringel, die aktuelle Herbstumfrage.

Weiterlesen
Aktuelle Konjunkturumfrage der Handwerkskammer

Handwerk mit positiver Jahresbilanz 2017. Höhenflug geht weiter

Geschäftsklima klettert auf Rekordniveau Die Jahresbilanz 2017 fiel für das nord-, ost- und mittelhessische Handwerk äußerst zufriedenstellend aus. Insgesamt 8,84 Milliarden Euro setzten die Betriebe im vergangenen Jahr um, das waren 290 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Das Umsatzwachstum betrug nach vorläufigen Angaben 3,4 Prozent und lag damit über der Prognose vom Jahresanfang (+ 2,5 Prozent). Das Beschäftigten-plus war weniger stark ausgeprägt und lag bei 0,5 Prozent, das entspricht 500 neuen Stellen. Am Jahresende 2017 waren insgesamt 91.500 Menschen im Kammerbezirk Kassel beschäftigt.

Weiterlesen
Handwerker bei der Arbeit

Handwerk geht voll Zuversicht ins neue Jahr

Positive Handwerkskonjunktur Das Handwerk in Nord-, Ost- und Mittelhessen geht voll Zuversicht ins neue Jahr. Für viele Betriebe verlief die Konjunktur 2016 im sechsten Jahr in Folge bemerkenswert gut. Die Auftragsbücher der Betriebe sind gut gefüllt, die Auslastung ist ausgesprochen hoch. Entsprechend positiv sind die Erwartungen an die Zukunft. „Seit den Jahren nach der Wiedervereinigung haben die Betriebe ihre Geschäftslage nicht mehr so gut bewertet wie in diesem Herbst“, teilte Heinrich Gringel, Präsident der Handwerkskammer Kassel, anlässlich der 131. Vollversammlung mit. „Deshalb rechnen wir auch für dieses Jahr mit einem Umsatzwachstum von mindestens zwei Prozent.“

Weiterlesen

Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Kassel; 3. Quartal 2015

Kauflaune beschert nord-, ost- und mittelhessischem Handwerk gute Geschäfte „Der Motor im nord-, ost- und mittelhessischen Handwerk läuft weiterhin rund. Das belegen die Zahlen unserer aktuellen Konjunkturumfrage bei rund 800 Betrieben. Sowohl die aktuelle als auch die zukünftige Geschäftslage wird vom Großteil der befragten Betriebe positiv eingeschätzt. Unterstrichen wird die gute Lage auch durch die Entwicklung des Geschäftsklimaindexes, der das Allzeithoch aus dem Jahr 2013 nur knapp verpasste. Damit findet der bemerkenswerte Konjunkturtrend, der nun schon seit fünf Jahren zu beobachten ist, seine Fortsetzung“, so der Präsident der Handwerkskammer Kassel, Heinrich Gringel, bei der Vorstellung der aktuellen Herbstumfrage für den

Weiterlesen

Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Kassel, 2. Quartal 2014

Weiterhin Optimismus im Handwerk. Nur Bauhauptgewerbe zurückhaltend „Nach dem guten Jahresbeginn ist auch das zweite Quartal 2014 für unsere über 16.200 Handwerksbetriebe gut verlaufen und die optimistischen Erwartungen der letzten Umfrage wurden erfüllt. Deutlich über 80 Prozent waren mit ihren Geschäften zufrieden. Auch beim Ausblick auf die kommenden Monate herrscht viel Zuversicht. Die verbesserten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen tragen also weitere Früchte“, so der Präsident der Handwerkskammer Kassel, Heinrich Gringel, bei der Vorstellung der aktuellen Sommerumfrage, die heute in der Bäckerei Pitzer in Steffenberg präsentiert wurde.

Weiterlesen
Aktuelle Konjunkturumfrage der Handwerkskammer

Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Kassel, 1. Quartal 2014

Handwerker erwarten Fortsetzung der guten Konjunktur, nur Bauhauptgewerbe in Sorge „Die über 16.200 Handwerksbetriebe in Nord-, Ost- und Mittelhessen sind trotz rückläufiger Umsät-ze und Auftragseingänge überraschend guter Stimmung, was insbesondere auf die positiven Ge-schäftsaussichten zurückzuführen sein dürfte. Der Geschäftsklimaindex stieg gegenüber dem Vor-jahr um 5,4 auf aktuell 118,6 Punkte. Der milde Winter hat deutlichere konjunkturelle Bremseffekte verhindert. Der Großteil der Betriebe ist für den weiteren Jahresverlauf sehr zuversichtlich ge-stimmt. Es spricht viel dafür, dass sich der gute Konjunkturverlauf von 2013 fortsetzt, nur im Bau-hauptgewerbe mehren sich Negativmeldungen,“ so der Präsident der Handwerkskammer Kassel, Heinrich Gringel, bei der Vorstellung der aktuellen

Weiterlesen
Handwerkskammer Kassel

Wirtschaftliche Dynamik lässt nicht nach. Handwerk bleibt sehr zuversichtlich

Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Kassel, 3. Quartal 2013 „Die Konjunktur im nord-, ost- und mittelhessischen Handwerk läuft auf Hochtouren. Das belegen die Zahlen unserer aktuellen Konjunkturumfrage bei rund 800 Betrieben. Sowohl die aktuelle als auch die zukünftige Geschäftslage wird vom Großteil unserer befragten Betriebe sehr positiv be-wertet. Unterstrichen wird die gute Lage vor allem durch die Entwicklung des Geschäfts¬klima¬-indexes, der auf ein Allzeithoch geklettert ist. Damit findet der bemerkenswerte Konjunkturtrend, der seit drei Jahren zu beobachten ist, seine Fortsetzung“, so der Präsident der Handwerkskammer Kassel, Heinrich Gringel, bei der Vorstellung der aktuellen Herbstumfrage für den Kammerbezirk Kassel, der in der Fleischerei

Weiterlesen