HACKATHON-FULDA-Treffen

Hacking gegen die Zettelwirtschaft

Vorbereitungen für 2. Fulda-Hackathon gehen in die heiße Phase In gut sechs Wochen geht der Hackathon Fulda nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr in die zweite Runde. Das innovative Veranstaltungsformat richtet sich an junge Leute mit Spaß daran, gemeinsam innovative, digitale Lösungen und Prototypen zu entwickeln. Auf die Siegerteams warten wieder attraktive Preise, aber auch eine Neuerung: Aufgrund der CoronaPandemie wird der Hackathon am 24. und 25. Oktober diesmal als Online-Event durchgeführt.

Weiterlesen
Tamara Lotz (links) und Anne Szymiczek (Mitte) (Jugend- und Auszubildendenvertretung, JUMO) überreichten Carina Hillenbrand (rechts) von den „Kleine Helden e.V.“ ein personalisiertes Brettspiel sowie eine private Spende von Bernhard Juchheim in Höhe von 500 Euro.

Ein Spiel für die „Kleinen Helden“

Das etwas andere Sozialprojekt der Jugend- und Auszubildendenvertretung von JUMO Das jährliche Sozialprojekt bereitet den Auszubildenden der JUMO GmbH & Co. KG immer wieder große Freude. Bedingt durch die Corona-Krise musste es in diesem Jahr jedoch komplett umstrukturiert werden. Dennoch konnte dank der Organisation durch die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) ein berufs- und lehrjahrübergreifendes Azubi-Projekt realisiert werden. In Abstimmung mit der JAV wurde entschieden, dass für das Kinder- und Jugendhospiz „Kleine Helden e.V.“ ein personalisiertes Brettspiel hergestellt wird. Die Aufgabe der Auszubildenden bestand darin, Vorschläge über das Aussehen und Ideen für die Umsetzung zu sammeln. Nachdem die Rahmenbedingungen für die

Weiterlesen
UTH feiert Jubiläum und Jubilare (von links nach rechts): Peter J. Uth, Eva-Maria Uth, Manuel Bessler, Solvejg Bolz, Stefan Hegmann, Petra Hilfenhaus, Nico Eckert, Tobias Bormann (es fehlen: Ilka Jost-Gutberlet und Fred Staatz)

35 Jahre UTH GmbH – Überraschung für Peter J. Uth zum 35-Jährigen und Ehrung weiterer Jubilare

Ein Jubiläum in besonderen Zeiten verzeichnet die UTH GmbH in Fulda Der Maschinenbauspezialist feierte in diesem Jahr am 1. August das 35-jährige Bestehen. Zum Jubiläum überraschten die Mitarbeiter den geschäftsführenden Gesellschafter Peter J. Uth mit einem „come-together“ auf dem Außengelände der UTH GmbH im Münsterfeld. Zugleich wurden die Verdienste der diesjährigen Jubilare gewürdigt.

Weiterlesen
Azubis bei der UTH GmbH

UTH GmbH begrüßt drei angehende Industriemechaniker

Ausbildungsstart bei Maschinenbau UTH Drei junge Schulabgänger sind jetzt beim Maschinenbauunternehmen UTH ins Berufsleben gestartet. Der seit 35 Jahren international agierende Hersteller von Spezialmaschinen legt großen Wert auf die Ausbildung eigener Nachwuchskräfte. „Wir brauchen Fachkräfte in allen Bereichen. Wenn wir unseren Nachwuchs selbst ausbilden, dann ist das der Schlüssel zum Erfolg unseres Unternehmens. Außerdem ebnen wir den Jugendlichen mit einer qualifizierten Ausbildung den Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft“, so Peter J. Uth, geschäftsführender Gesellschafter der UTH GmbH.

Weiterlesen