Einige Partnerunternehmen der azubi region fulda beteiligen sich an den #navidays, Foto Bildstümer - Salih Usta

Sommer, Sonne, Karriere

Azubi region fulda und das Fuldaer Startup „Praktikumsjahr“ rufen die #navidays ins Leben Viele Schülerinnen und Schüler fragen sich gerade, wie es nach ihrem Schulabschluss weitergeht. Durch die Schulschließungen und die vielen wichtigen Schutzmaßnahmen in der Corona-Pandemie sind betriebliche Praktika sowie Berufsbildungsmessen ausgefallen und somit eine wichtige berufliche Orientierungshilfe weggebrochen. Die azubi region fulda-Kampagne und das Fuldaer Startup „Praktikumsjahr“ möchten gemeinsam dieses Problem angehen und haben die #navidays ins Leben gerufen – Tagespraktika während der Sommerferien.

Weiterlesen
Auszubildende Autohaus Kunzmann

Ausbildung mit Stern erfolgreich gemeistert

Gewerbliche Auszubildende des Mercedes-Autohauses Kunzmann freigesprochen und übernommen. Ein wichtiger Arbeitgeber in einer Region zu sein, ist eine Sache. Sich dabei auch und gerade intensiv, um den Nachwuchs zu kümmern, eine andere. Umso erfreulicher, dass jetzt alle freigesprochenen, gewerblichen Auszubildenden des Mercedes-Autohauses Kunzmann am Standort Fulda ihre bestandenen Prüfungen mit einer Übernahme nach der Ausbildung feiern.

Weiterlesen
Eine Herzdruckmassage kann Leben retten. Beim JUMO-Gesundheitstag konnte an Testpuppen die richtige Technik erlernt werden.

Mit Herz und Verstand!

Kurse, Vorträge und Check-Ups beim JUMO-Gesundheitstag 2018 Die Themen „Herz und Kreislauf“ standen im Mittelpunkt des diesjährigen JUMO-Gesundheitstages, den das Unternehmen in enger Kooperation mit der Techniker Krankenkasse bereits im sechsten Jahr in Folge durchführte. Über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzten das umfassende Angebot an Kursen, Untersuchungen und Vorträgen. Fast jeder vierte Todesfall in Deutschland geht auf ein krankes Herz zurück, das sind pro Jahr rund 200.000 Menschen. „Durch Sport und einen gesunden Lebensstil, aber auch durch gezielte Information kann jeder einzelne etwas für sein Herz tun. All das haben wir in diesem Jahr an unserem Gesundheitstag vermittelt“, erläutert Patricia

Weiterlesen
Dr. Arnt Meyer (Foto: Lichtgallery) / RhönEnergie Fulda)

Dr. Arnt Meyer erneut im Vorstand des LDEW

RhönEnergie-Chef auch auf Landesebene aktiv Der Geschäftsführer der RhönEnergie Fulda GmbH, Dr. Arnt Meyer, ist erneut in den Vorstand des Landesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft Hessen/Rheinland-Pfalz e. V. (LDEW) gewählt worden. Damit kann sich das Fuldaer Unternehmen, einer der größten Energieversorger in Hessen, weiterhin an exponierter Stelle in die Arbeit des Fachverbands einbringen. Der LDEW vertritt die Interessen von rund 280 Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft in Hessen und Rheinland-Pfalz gegenüber Politik, Behörden und der Öffentlichkeit. Er vereinigt die Sparten Strom und Fernwärme, Erdgas, Wasser und Abwasser. Der Verband ist Bindeglied zwischen Energie- und Wasserwirtschaft sowie Politik und Gesellschaft. „Ich

Weiterlesen
Durch den Verbesserungsvorschlag von Andre Günter (zweiter von links) und Bernhard Hohmann (dritter von links) können jährlich 32.000 Euro eingespart werden. Für diese Leistung wurden sie von JUMO-Geschäftsführer Bernhard Juchheim (links) und dem Leiter des Betrieblichen Vorschlagswesens Walter Demme (rechts) ausgezeichnet. Es fehlt Christian Fischer.

Mitarbeiter sparen 320.000 Euro ein

JUMO zeichnet beste Vorschläge aus Das Betriebliche Vorschlagswesen ist eine feste Größe bei der JUMO GmbH & Co. KG. Allein in den letzten fünf Jahren konnten dadurch über zwei Millionen Euro eingespart werden. Die erfolgreichsten Vorschläge aus 2017 wurden im Rahmen einer Feierstunde prämiert. „Wir müssen immer besser werden, um unsere Position im internationalen Wettbewerb ausbauen zu können. Die Qualität unserer Produkte und Prozesse ist dabei ein wichtiger Erfolgsbaustein“, erläuterte Bernhard Juchheim, geschäftsführender Gesellschafter der JUMO-Unternehmensgruppe bei seiner Begrüßung. Auch der Betriebsratsvorsitzende Thomas Müller betonte, dass die Teilnehmer am Betrieblichen Vorschlagswesen mit ihrem qualitätsorientieren Denken und Handeln wichtige Vorbilder für

Weiterlesen