Bester Arbeitgeber: Vitanas unter den Top 10

Top Arbeitsumfeld im Senioren Centrum Fulda Galerie

Was muss ein Arbeitgeber bieten, damit seine Beschäftigten jeden Morgen gern zur Arbeit gehen, sich wertgeschätzt fühlen und ihre Tätigkeit mit viel Engagement ausüben? Von Aufstiegschancen übers Betriebsklima bis zum Gehalt – das große Arbeitgeber-Ranking des Wirtschaftsmagazins Focus zeigt, welche Unternehmen in Deutschland ihren Mitarbeitern herausragende Job-Bedingungen bieten. Und nicht nur das Team des Vitanas Senioren Centrums in Fulda ist stolz, auch die ganze Unternehmensgruppe freut sich: Vitanas erreichte in der Branche ‚Gesundheit und Soziales‘ den hervorragenden 10. Platz und gehört damit zu den besten Arbeitgebern Deutschlands.

Focus-Urkunde-VitanasIn der größten deutschen Befragung dieser Art ermittelte der Focus in Zusammenarbeit mit dem Karrierenetzwerk ‚Xing‘ und der Bewertungsplattform ‚kununu‘ die besten Arbeitgeber aus 22 Branchen. Insgesamt liegen den Ergebnissen über 70.000 Bewertungen von Arbeitnehmern aller Hierarchie- und Altersstufen zugrunde. Die Befragten beurteilten unter anderem das Führungsverhalten ihres Vorgesetzten, ihre beruflichen Perspektiven, das Gehalt sowie das Image ihres Arbeitgebers.

Besonders wichtig für das Gesamturteil war die Weiterempfehlungsbereitschaft: Würden die Befragten ihren Arbeitgeber auch an Freunde und Verwandte weiterempfehlen? Denn dazu ist nur bereit, wer wirklich von seinem Unternehmen überzeugt ist.

Unternehmen

Die Vitanas Gruppe ist einer der größten privaten Pflegeheimbetreiber Deutschlands. 1969 auf Anregung des ehemaligen Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Pfarrer Heinrich Albertz gegründet, steht Vitanas heute für höchste Qualität in der Pflege, Diagnostik, Therapie, Pädagogik und Begleitung.

Das Unternehmen umfasst bundesweit ein umfangreiches Netz an Senioren Centren, Kliniken, psychiatrischen und heilpädagogischen Einrichtungen sowie einer Akademie, dem ambulanten Pflegedienst und ergänzenden Dienstleistungsangeboten. Zur Vitanas Gruppe gehören derzeit 37 Pflegeheime, drei Einrichtungen der Eingliederungshilfe und zwei geriatrische Kliniken (Altersmedizin) mit rund 5.400 Plätzen.

Unter Berücksichtigung der 50-prozentigen Beteiligung an den zwölf Pflegeheimen in Hamburg, der PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG GmbH, gemeinsam mit der PUW PFLEGENUNDWOHNEN Beteiligungs GmbH sind es derzeit 54 Einrichtungen mit über 5.400 Plätzen.

Das Unternehmen beschäftigt über 4.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von 170,0 Mio. Euro. Weiteres unter www.vitanas.de.

Kontakt und Informationen:

Vitanas Senioren Centrum Fulda Galerie
Ansprechpartner: Sindy Ritter-Birnbach, Centrumsleiter

Werner-Schmid-Straße 4
36041 Fulda

Telefon: (0661) 480 49 – 100
E-Mail: t.roch@vitanas.de
www.vitanas.de/fuldagaleri

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.