Weltsparwoche 2022

„Als starker Partner der Region unterstützen wir Vereine und gemeinnützige Organisationen.“

Den verantwortungsvollen Umgang mit Geld zu erlernen, ist für Kinder wichtiger denn je. Das ist nicht einfach in einer Welt mit immer weniger Bargeld, in der alles per Online-Shopping erworben werden kann. Die VR Bank Fulda unterstützt Familien bei dieser Herausforderung. Auch in diesem Jahr findet bei der VR Bank Fulda, vom 31. Oktober bis zum 04. November 2022, wieder eine Weltsparwoche statt, denn Sparen lohnt sich nicht nur an einem einzigen Tag. „Sparen lohnt sich das ganze Jahr und für einfach jeden. Ob für die Kinder oder Enkelkinder, die eigene Rente oder, um sich einen besonderen Wunsch zu erfüllen – Gründe zum Sparen gibt es genug.“, sagt Thomas Sälzer, Vorstandssprecher der VR Bank Fulda.

„Viele Wege führen zum Ziel. Schon mit kleinen, regelmäßig gesparten Beträgen kommen Sie Ihrem Sparziel Schritt für Schritt näher.“, ergänzt Frank Mackenroth, ebenfalls Vorstandmitglied. „Gerade in diesen turbulenten Zeiten, in denen es wieder Zinsen gibt, ist es wichtig seine Sparanlagen zu prüfen. Haben Sie zum Beispiel in letzter Zeit unerwartet Geld erhalten, als Geschenk oder durch Sonderzahlung des Arbeitgebers? Dann lohnt es sich, einen Teil davon anzulegen. Es gibt eine Vielzahl von Produkten, mit denen Sie Geld sparen und Vermögen aufbauen können – abgestimmt auf Ihre Sparziele und finanziellen Möglichkeiten.“, erklärt sein Vorstandskollege Torsten Hopf.

Mit den aktuellen, zeitgemäßen Produkten und Leistungen der VR Bank Fulda können Sie bereits frühzeitig eine finanzielle Sicherheit aufbauen. Vereinbaren Sie gleich einen Termin auf vrbankfulda.de/termin oder unter 0661 289-0 mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Weltsparwoche 2022

Kontakt:

VR Bank Fulda eG
Carina Imhof, Leitung Marketing und Kommunikation
Bahnhofstraße 1
36037 Fulda

Tel.: 0661 289-0

Von Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert