Netzwerkabend der Fuldaer Netzwerke am 30.01.2020

5. Auflage geht mit Netzwerkquiz an den Start Die Region Fulda GmbH lädt ein zum 5. Netzwerkabend der Fuldaer Netzwerke für Donnerstag, 30. Januar 2020, 18.30 Uhr in den Großen Saal des Parkhotel Kolpinghaus Fulda, Goethestraße 13, 36043 Fulda. Der Netzwerkabend der Fuldaer Netzwerke bietet die Möglichkeit zum Cross-Networking über die Grenzen der eigenen Netzwerke hinaus. Hier können neue Kontakte in entspannter Atmosphäre bei Fingerfood und guten Getränken geknüpft werden. Valentina Siemens, Business-Coach und Trainerin wird nicht nur als Moderatorin durch den Abend führen, sondern auch einen Fachvortrag zum Thema: „Mehr als Visitenkarten sammeln! – 10 Tipps und Tricks für

Weiterlesen
Matthias Hahner von der OsthessenNetz GmbH, verantwortlich für den VDE Rhein-Main Region Ost – Stützpunkt Fulda, überreichte den erfolgreichen Preisträgern an der Hochschule Fulda die Urkunde des Friedrich-Dessauer-Stiftungspreises (von links): Matthias Hahner, Tobias Wagner, Lukas Böhning und Prof. Dr. Eckhard Baum von der Hochschule Fulda. Bildcredit: Robert Gross - Hochschule Fulda

VDE Rhein-Main zeichnet Absolventen der Hochschule Fulda aus

Vergabe des Friedrich-Dessauer-Stiftungspreises Am Freitag (22.11.2019) wurde der Friedrich-Dessauer-Stiftungspreis des VDE Rhein-Main e.V. an der Hochschule Fulda an Tobias Wagner und Lukas Böhning verliehen. Mit diesem Preis zeichnet der VDE Rhein-Main e.V. im Zuge der Innovations- und Nachwuchsförderung jährlich herausragende Abschlussarbeiten des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik aus.

Weiterlesen
Foaset-fir-freme-fulda-Seminar

Workshop: „Foaset fir Freeme“ – 7. Auflage

DAS Fuldaer Fastnachtsseminar am 22. Jannuar 2020 Auch in der Kampagne 2019/2020 darf das bewährte Seminar „Foaset fir Freeme“ als mittlerweile fester Bestandteil der Fuldaer Fastnacht nicht fehlen. Die siebte Auflage des närrischen Lehrgangs findet am Mittwoch, 22. Januar 2020, um 19.00 Uhr statt und wird wieder von der Region Fulda GmbH gemeinsam mit der Florengäßner Brunnenzeche e. V. Fulda und dem Fuldaer Fastnachtsurgestein Axel Elm präsentiert. Veranstaltungsort ist die „Bornlepp“, das Vereinslokal der Brunnenzeche, in der Buseckstraße 6b in Fulda.

Weiterlesen
Handwerk Elektrotechnik

Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Kassel; Herbstquartal 2019

Volle Auftragsbücher, aber Erwartungen trüben sich ein „Während sich die Stimmung in den letzten Monaten etwas eingetrübt hat, bleibt die Auftragslage in den nord-, ost- und mittelhessischen Handwerksbetrieben auf hohem Niveau. Auch die Umsätze sind in den letzten drei Monaten weiter gewachsen, wenn auch mit weniger Dynamik als in den Vergleichsquartalen der Vorjahre.

Weiterlesen
Partnerunternehmen und Organisatoren der Nachwuchskampagne Azubi-Region Fulda vereint zum Gruppenfoto. Foto: Die Bildstürmer – Salih Usta.

Kampagne Azubi-Region Fulda gestartet

Zusammenarbeit der Regionalen Wirtschaftsförderung, dem Landkreis Fulda, der IHK und der Kreishandwerkerschaft Fulda Mit einem Post auf Instagram hat die Region Fulda ihre Nachwuchswerbekampagne Azubi-Region Fulda gestartet. 21 Partnerunternehmen wollen gemeinsamen mit der Regionalen Wirtschaftsförderung, dem Landkreis Fulda, der Industrie- und Handelskammer Fulda und der Kreishandwerkerschaft Fulda künftig überregional insbesondere dort um Auszubildende werben, wo noch ein Überhang an Bewerbern vorliegt.

Weiterlesen
Teilnehmer des Lions-Jugendcamp 2019 mit Chiara Cardamone (3.v.r.) in Nord-Mazedonien

Lions-Club Lauterbach-Vogelsbergkreis lädt junge Menschen zur Teilnahme am Jugendcamp 2020 ein

Ehrenamtliches Engagement zahlt sich auch für Jugendliche aus Sich für Schwächere und Benachteiligte einzusetzen ist das Kernelement der Lions-Philosophie. „Wir wissen, dass Hilfe nur gelingt, wenn viele Menschen an einem Strang ziehen und sich gemeinsam für die gute Sache engagieren – egal ob innerhalb unseres Clubs oder in anderen Organisationen“, so Lions-Präsident Christian Bolduan. „Wir freuen uns besonders, dass ehrenamtliches Engagement auch für Jugendliche eine wichtige Rolle spielt. Im Vogelsbergkreis gibt es viele junge Menschen, die sich sozial, kirchlich oder politisch engagieren. Dieses Engagement wollen wir belohnen.“

Weiterlesen
3D-Experten unter sich – Mitglieder und Gäste des Engineering-High-Tech Cluster Fulda e.V bei der EDAG – Foto: Region Fulda GmbH – Christoph Burkard

EH-Cluster: Kompetenznetzwerk für 3D-Druck soll entstehen

Technologieunternehmen trafen sich bei EDAG In der Region Fulda soll künftig die Kompetenz für die Additive Fertigung, gemeinhin auch als 3D-Druck bezeichnet, gebündelt werden. Gut 50 interessierte Unternehmer und Führungskräfte folgten der Einladung des Engineering-High-Tech-Clusters Fulda und gaben in den Räumen des Unternehmens EDAG den Startschuss für ein regionales Kompetenznetzwerk „Additive Fertigung“. Die Engineering-Spezialisten beschäftigen sich in Petersberg bereits seit mehr als 20 Jahren mit dem 3D-Druck.

Weiterlesen
1. Gruppenfoto: von links nach rechts: Barista Holger Kreb, Kerim Viebrock, Philipp Gärtner und Marc Graf von den Green-Pioniers, Christoph Burkard, Stephanie Mahr (Waldbademeisterin), Elena Schäfer (Elfgaben UG), Matea Heil und Miriam Benkner-Andre von der Gesundheitsschmiede Neuhof. Foto: Dinias – Nicole Dietzel

13. Fuldaer Innovationsabend mit interessanten Geschäftsideen

Die Hanf-Prohibition überwinden und den seelischen Husten bekämpfen Kurzweilig und interessant war der 13. Fuldaer Innovationsabend, den die Region Fulda GmbH im ITZ Fulda veranstaltete. Fünf junge Unternehmen mit teilweise ungewöhnlichen Geschäftsideen gaben ihre Visitenkarten ab vom Coffee-Bike aus dem Vogelsberg über eine Exist-Stipendiatin der Hochschule Fuldas, eine Gesundheitsschmiede und drei Hanf-Pionieren bis zur zertifizierten Waldbademeisterin.

Weiterlesen