Mittelstandsvereinigung MIT

MIT Hessen gegen Stechuhr-Pflicht

Reuter : „Mehr Flexibilität statt mehr Bürokratie“ Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Hessen (MIT) lehnt eine generelle Pflicht zur Arbeitszeiterfassung ab. „Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs geht völlig an der Realität der Arbeitnehmer und Arbeitgeber in Hessen vorbei. Nicht mehr Bürokratie, sondern mehr Flexibilität sind nötig“, sagt Marco Reuter der Landesvorsitzende der MIT Hessen.

Weiterlesen
Konjjunkturbericht der Handwerkskammer Kassel

Konjunkturbericht: Handwerk weiterhin sehr zufrieden

Erwartungen der Betriebe gedämpfter Trotz der zunehmenden Schwierigkeiten im gesamtwirtschaftlichen Umfeld und des steigenden Konjunkturpessimismus haben die über 16.200 Handwerksbetriebe im Kammerbezirk Kassel einen sehr soliden Jahresstart hingelegt: „Gute Geschäftsbeurteilungen, hohe Auftragsbestände und Umsätze prägen das Bild im traditionell eher schwachen Frühjahresquartal. Die konjunkturelle Unsicherheit, die in der Gesamtwirtschaft bereits im Herbst letzten Jahres um sich zu greifen begann, ist im Handwerk bisher nicht angekommen.

Weiterlesen

Top 100 – Trainerin -2019 Christel Schlegel bei Creditreform zu Gast

„FAIRmitteln Sie oder streiten Sie noch? Lösungen statt Urteil“ „Lösungen statt Urteile“ – Christel Schlegel ist Rechtsanwältin und Zertifizierte Mediatorin und in dieser Kombination einer der gefragtesten Experten für souveräne „FAIMITTLUNG“ von Konflikten. Sie erkennt durch ihre über 40 jährige Berufserfahrung schnell, wo die eigentlichen Ursachen von Auseinandersetzungen liegen.

Weiterlesen

Köcheverein Fulda auf Wachstumskurs

Stärkster Köcheverein in Hessen Die Welt der Köche ist klein. Und wird immer kleiner. Entgegen diesem Trend wächst der Verein der Köche 1921 Fulda e.V. kontinuierlich seit Jahren. Stefan Faulstich, der 1. Vorsitzende des Zweigvereins Fulda im Verband der Köche Deutschland, begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder im Kolpinghaus Fulda zur jährlichen Versammlung.

Weiterlesen

SuedLink noch nicht entschieden

BI-Fuldatal: Vorstand neu gewählt In der diesjährigen Mitgliederversammlung der BI-Fuldatal e.V. am 13. März 2019 im Stiftskämmerer in Kämmerzell wurde der Vorstand neu gewählt. Da Johannes Lange nach fünf Jahren nicht mehr zur Verfügung stand, wurde Guntram Ziepel als neuer Vorsitzender gewählt, er war bislang schon Stellvertreter. Harald Hoßfeld rückte als stv. Vorsitzender nach, André Mattern als neuer Beisitzer, Isabell Fehrmann, Hubert Schulte und Martin Brähler wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Weiterlesen