Grünes Abitur – neues Wahlfach im Lietz Internat Hohenwehrda

Das Grüne Abitur bzw. Jägerabitur beinhaltet umfassende Kenntnisse für die Jägerprüfung sowie rund um die Natur. Einige der Jugendlichen in der Hermann-Lietz-Schule Hohenwehrda interessiert die Arbeit als künftiger Jäger und damit die Vorbereitung auf den Jagdschein, andere sind Teilnehmer des neuen Wahlfachs Grünes Abitur, weil sie gerne mehr erfahren möchten über Fauna und Flora bzw. die Tier- und Pflanzenwelt in Wald und Feld. 

Weiterlesen

Kunst-LK des Lietz Internats Schloss Bieberstein eröffnet Online-Galerie

Schwierige Zeiten erfordern Kreativität und neue Ideen. – Üblicherweise präsentiert der Kunst-Leistungskurs der Gymnasialen Oberstufe der Hermann-Lietz-Schule Schloss Bieberstein die Werke der Schülerinnen und Schüler vor Publikum im Schlossgebäude. Die Einschränkungen durch Corona haben die jungen Künstlerinnen und Künstler jetzt herausgefordert, alternative Wege zu gehen. Der Kunstunterricht der Hermann-Lietz-Schule Schloss Bieberstein weitet nun seinen Radius aus und tastet sich in neue Gefilde vor:

Weiterlesen

Internat & Reiten – auch mit dem eigenen Pferd!

Reiten ist nach wie vor ein beliebtes Hobby. Aber Internatsleben und Pferde – geht das? Das Lietz Internat Schloss Bieberstein bietet ein vielfältiges Reitangebot für erfahrene ReiterInnen als auch Anfänger im Reitsport. Dieses reicht von einer individuellen reiterlichen Ausbildung bis hin zur Teilnahme an Turnieren. Ob Dressur- und Springtraining, Ausreiten im Gelände oder regelmäßige Reittrainingsstunden in der Reitgilde – hier ist für jede Reiterin, jeden Reiter das passende dabei. Auch ihr eigenes Pferd können die Schülerinnen und Schüler gerne mitbringen. Privatpferde werden im Reitstall des Reitclub Fulda e. V. untergebracht und auch während der Ferien dort versorgt.

Weiterlesen

E-International 2020/21 findet trotz Corona statt und steht in den Startlöchern!

Die alternative internationale E-Phase der Gymnasialen Oberstufe des Lietz Internats Schloss Bieberstein gibt erste Infos an die teilnehmende Schülergruppe. Die Vorfreude ist bereits groß, denn E-International bietet mit dieser außergewöhnlichen Schule auf Reisen einmalige Auslandserfahrungen inklusive Vermittlung des Schulstoffs per E-Learning. Ehemalige TeilnehmerInnen sind ausnahmslos begeistert. Andere Länder bereisen, fremde Kulturen kennenlernen, ökologische und wirtschaftliche Zusammenhänge, nicht nur theoretisch in der Schule erlernen, sondern praxisnah erleben; dazu noch ein abwechslungsreiches und attraktives Freizeitangebot.

Weiterlesen

Wie nutzen die Lietz-Internate in Hessen und Thüringen digitale Lernformen während der Corona Krisenzeit?

Gemäß der verordneten Schulschließung bzw. Kontaktsperre (Social Distancing) waren die meisten Schülerinnen und Schüler der drei Internatsschulen mehrere Wochen zu Hause. Einige sind es aus gesundheitlichen Gründen immer noch. Vorbereitet war darauf keine Schule – keine öffentliche und auch keine Privatschule. Aufgrund der in den Hermann-Lietz-Schulen bereits praktizierten digitalen Unterrichtsmethoden konnte sich die Lehrerschaft in enger Zusammenarbeit mit Schülern und Eltern dieser Herausforderung jedoch gut stellen.

Weiterlesen

Kurzvideo gibt Einblick in das Internatsleben in Hohenwehrda

Was ist so besonders im Lietz Internat Hohenwehrda? In einem naturnahen Umfeld mit vielen angelegten Plätzen für Freizeit und Sport gemeinsam lernen und leben – inklusive eigenem Freischwimmbad. Das bietet die alternative weiterführende Internatsschule im Haunetal im osthessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Das weitläufige Internatsgelände mit dem Schloss Hohenwehrda ist der ideale Ort für Kinder und Jugendliche zur Talent- und Persönlichkeitsentwicklung.

Weiterlesen

Auf dem Weg zum Abitur die Welt bereisen mit E-International – Lietz Internat Schloss Bieberstein

Die Alternative zur konventionellen Einführungsphase in der Gymnasialen Oberstufe: E-International bietet Unterricht per E-Learning mit außergewöhnlichen Auslandserfahrungen. Globale kulturelle, wirtschaftliche und ökologische Zusammenhänge kennenlernen inklusive attraktivem Freizeitprogramm. Für 2020/2021 wird die Reiseroute gerade geplant. Neu sind u. a. Skandinavien und Taiwan Robert Miebach, Coach und Projektkoordinator der E-International, erläutert die neuen Reisedestinationen: „Im hohen Norden ist auf den Winter noch Verlass. Die Herausforderung wird sein, sich mit der Kälte und der Dunkelheit zu arrangieren. Als Entschädigung warten dafür

Weiterlesen