Winterfütterung erhält Pferde gesund

Verdauungsprobleme können durch Bewegungsangebot und spezielle raufaserreiche Futtermittel vermieden werden.

Pferdebesitzer und Reiter kennen häufig die Probleme ihrer Pferde im Winter. Ungewünschte Gewichtszunahme oder auch –abnahme, Verdauungsprobleme bis hin zu Temperamentänderungen werden von vielen Reitern berichtet.

Pferdefutter Wafer fioc
Dipl. Pferdetherapeut Jürgen Gründel empfiehlt Wafer fioc als ideales Alleinfutter.

Der Grund liegt zum einen im veränderten Bewegungsangebot für das Pferd, möglicherweise aber auch am Futtermittel.

Dipl. Pferdetherapeut Jürgen Gründel füttert sehr erfolgreich Rauhfaserwürfel mit 80 % Rauhfaseranteil. Die enthaltenen Vitamine und Spurenelemente kommen aus Heu und Luzerne sowie hydrothermisch aufgeschlossenem Getreide. Das intensive kauen sowie die lange Verweildauer im Verdauungstrakt wirken positiv auf die Physis der Tiere. So haben die Pferde immer genügend Rauhfaser im Darm, was die Verdauung begünstigt und langzeitig Energie liefert. Ein zusätzliches Kraftfutter ist nicht nötig

Raufaserwürfel liefern lange Energie und sparen das Kraftfutter.
Raufaserwürfel liefern lange Energie und sparen das Kraftfutter.

Durch ein spezielles Trocknungsverfahren ist das Alleinfutter praktisch völlig schimmel-, pilz- und staubfrei und belastet hierdurch nicht zusätzlich die Tiere. Der Westernreittrainer und Therapeut Gründel hat in langjähriger Beobachtung gute Erfahrungen gerade bei sportlich aktiven Pferden mit den Rohfaserwürfeln gemacht und ist alleiniger Importeur unter dem Namen Wafer fioc.

Die Fütterung von ausgewogenem und langfaserigem Futter empfiehlt der Physiotherapeut auch für Pferde mit gesundheitlichen Problemen wie Atemwegserkrankungen oder bei mangelnder Leistungsbereitschaft.

Daneben ist ein abwechslungsreiches Beschäftigungs- und Trainingsangebot ein wichtiger Faktor, um Pferde gesund und zufrieden über den Winter zu bringen. Bis auf wenige Tage mit ungünstigen Bodenverhältnissen können Pferde auch im Winter das übliche Bewegungsangebot erhalten und sich bei Minusgraden im freien Bewegen, solange die Bewegungsintensität ausrecht um die Körpertemperatur hoch zu halten.

 

Über Steel Hill Ranch:

Wir bieten auf unserer Ranch Westernreitunterricht sowie Turnier Vorbereitung und ein umfassendes Angebot in der Ausbildung von Sport- uud Freizeitpferden in der Nähe von Fulda. Wir arbeiten mit Magnetfeldtherapie, HPP-Massagedecke (Andullation) und Lasertherapie.

Wafer fioc Pferde Alleinfutter aus FuldaDes weiteren vertreiben wir exklusiv in Deutschland das Pferdefutter Wafer fioc. Wafer Fioc ist ein hochwertiges Futtermittel aus Luzerne (Blüte), Heu und Getreide erstklassiger Qualität. Die Besonderheit der ca. 4×4 cm großen Futterwürfel ist, dass sie lange Fasern enthalten und mit wertvollem Getreide gemixt sind. Dadurch entsteht ein optimales Alleinfutter für Pferde, welches keine staub-, schimmel- und pilzbelastung hat. Durch den hohen Anteil an Luzerne, Heu und die enthaltenen Kraftfutterbestandteile wie z.B. Mais- und Haferflocken ist es sehr gut als Alleinfutter und Heuersatz einsetzbar. Die Fütterung von zusätzlichem Kraftfutter ist somit nicht nötig und spart Zeit und Geld.

Kontakt:

Steel Hill Ranch
Im Winkel
36088 Hünfeld-Stendorf
Tel.: 066 52 – 7 33 63

E-Mail: gruendelmehler@aol.com
Web: www.steelhillranch.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.