Standortmarketing Fulda

Landrat Bernd Woide überreicht Preise an die Gewinner des Slogan-Gewinnspiels des Regionalen Standortmarketing

Patrick Oltmann aus Fulda ist der Sieger des Slogan-Gewinnspiels des Regionalen Standortmarketings. Sein Slogan „Ich lebe und arbeite gerne in der Region Fulda, weil ich zwischen Moderne und Barock immer wieder mein Glück finde“ wurde unter vielen weiteren tollen und kreativen Vorschlägen von den Juroren der „Region-Fulda Facebook-Community“ zum Sieger gewählt.

Weiterlesen
Fulda Gipfeltreffen

Standortmarketing lädt Nachwuchsführungskräfte in die Zuse-Stadt Hünfeld

Die diesjährige Serie der Gipfeltreffen für Nachwuchsführungskräfte startet in der Zuse Stadt Hünfeld. Das Regionale Standortmarketing lädt herzlich ein zu einem Stadtspaziergang am Donnerstag, den 14. März 2013, Beginn um 18.30 Uhr am Konrad-Zuse-Museum, Kirchplatz 4-6 in Hünfeld. In Fulda am ITZ, Am Alten Schlachthof 4,  startet bereits um 18.00 Uhr ein Shuttle-Bus, der gegen 22.30 Uhr zurückkehren wird.

Weiterlesen
Forstamt Hofbieber Submission

Aus der Rhön in die ganze Welt

Höchstgebote für Lärchenholz aus dem Forstamt Hofbieber bei diesjähriger Submission in Jossgrund. Spitzenstamm erzielt 3219 Euro. Lärchenfurnier begehrt in USA und Fernost. Jedes Jahr wird in ganz Hessen auf sogenannten Submissionen Wertholz verkauft. Die eigens dafür angelegten Wertholzplätze werden im Durchschnitt mit 1500 Festmeter Furnier- Stämmen beliefert.

Weiterlesen