Fertighaushersteller überrascht mit innovativen Neuentwicklungen

RENSCH-HAUS eröffnet auf einer 2-tägigen Pressereise zwei neue Musterhäuser und stellt im Bereich der Haus- und Heiztechnik seine energiesparenden Neu-Entwicklungen vor Am 30.09.2015 begrüßte Geschäftsführer und Inhaber Martin Rensch zusammen mit Geschäftsführer Dirk Wolschke 25 Vertreter der Fachpresse in Poing-Grub bei München zur Eröffnung des neuen Musterhauses „Montana“ . Er erläuterte den Hintergrund der individuellen Pressereise – mit für die Gäste zunächst noch unbekanntem Ablauf: Das Fertighaus-Unternehmen RENSCH-HAUS konnte in den vergangenen Monaten besondere Hausbau-Konzepte und Entwicklungen fertigstellen, die sie nun persönlich und gebündelt vorstellen möchten.

Weiterlesen