Standortmarketing Fulda

Landrat Bernd Woide überreicht Preise an die Gewinner des Slogan-Gewinnspiels des Regionalen Standortmarketing

Patrick Oltmann aus Fulda ist der Sieger des Slogan-Gewinnspiels des Regionalen Standortmarketings. Sein Slogan „Ich lebe und arbeite gerne in der Region Fulda, weil ich zwischen Moderne und Barock immer wieder mein Glück finde“ wurde unter vielen weiteren tollen und kreativen Vorschlägen von den Juroren der „Region-Fulda Facebook-Community“ zum Sieger gewählt.

Weiterlesen

Meditations-Seminar mit Anne Verena Groß von Rundum Mensch am 20.04.13

Meditation des grenzenlosen Mitgefühls Wie überwinden Menschen störende Emotionen wie Stolz, Zorn, Zweifel, Dummheit, Ignoranz, Geiz, Verlangen, Neid und Eifersucht? Wie übt man sich in Mitgefühl für sich persönlich und andere? Diese Fragen stellen sich viele Menschen. Oft haben sie darauf keine Antwort. Ein möglicher Weg kann die Meditation sein, die Anne Verena Groß in ihrem Seminar am 20.04.13 anbietet.

Weiterlesen
Region Fulda

Kompetenzatlas zu High-Tech-Unternehmen der Region Fulda

Regionales Standortmarketing und Zeitsprung IT-Forum Fulda bringen neues Druckwerk und Online-Verzeichnis raus Das Engineering-High-Tech-Cluster Fulda gibt in Zusammenarbeit mit dem Regionalen Standortmarketing und dem Verein Zeitsprung einen Kompetenzatlas zu den High-Tech-Unternehmen der Region Fulda heraus. Der Kompetenzatlas soll insbesondere Studierenden und Mitarbeitern, die von außerhalb in die Region kommen, helfen einen ersten Überblick über die Region Fulda zu gewinnen und den beruflichen und privaten Start in der Region erleichtern. Das Druckwerk, das in einer Auflage von 3.000 Exemplaren erscheint, und auch in digitaler Form im Internet abzurufen sein wird, ist Teil der Fachkräfteoffensive der Region Fulda. Das Projekt wird gefördert

Weiterlesen

Businessplanseminar für Marktnischen am 13. April im ITZ Fulda

In dem Seminar „In Sieben Schritten zum Erfolg – der Businessplan für Marktnischen“ erfahren Gründer und Unternehmer, wie sie ihren Businessplan systematisch aufbauen Am erfolgreichsten sind laut Gründungsmonitor der KfW Existenzgründer, die Ihre Visionen realisieren. Nach 36 Monaten sind schließlich noch bis zu 83% der Entrepreneure am Markt. Das größte Risiko eines Scheiterns ist eine fehlende Strategie. Weiterhin scheitert die Realisierung von Investitionen und neuen Geschäftsideen einiger gestandener Unternehmer oft aufgrund von Finanzierungsproblemen.

Weiterlesen
Jumo Management

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2012 für die JUMO Unternehmensgruppe

Neuer Umsatzrekord und leichter Beschäftigungszuwachs in einem schwierigen Marktumfeld Auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2012 kann die Unternehmensgruppe JUMO zurückblicken. Der konsolidierte Umsatz stieg gegen den Trend um 1,5 Prozent. Die Zahl der Mitarbeiter wuchs um 3,7 Prozent. Bundesweit hatte die deutsche Elektroindustrie im Vorjahr im Durchschnitt mit einem Umsatzrückgang von rund drei Prozent zu kämpfen, in Hessen betrug das Umsatzminus im Schnitt 1,9 Prozent.

Weiterlesen

Großes Interesse an Software „Made in Fulda“

Computer-L.A.N. zieht nach ITB positive Bilanz Nach fünf Tagen in Berlin zieht Computer-L.A.N. ein rundum positives Fazit von der ITB 2013 (6.-10.3.2013). „Die Messe hat sich für uns mehr als gelohnt“, sagt Geschäftsführer Michael Haeuser.  Das Fuldaer IT-Systemhaus hat auf der größten Reisemesse der Welt seine Software vorgestellt. Beim Fachpublikum kam vor allem ein Klassiker gut an: der HausManager, eine Software für Bildungsstätten und Gruppenhäuser. Auch LANevent, eines der neuesten Produkte, stieß auf großes Interesse. Damit organisieren Veranstalter von Kinder-, Jugend- und Familienfreizeiten ihre umfangreichen Programme.

Weiterlesen