ZAR-Fulda

Jetzt von der Nanz medico GmbH & Co. KG geführt

Das ambulante Reha-Zentrum im Medicum Fulda wird ab 01. September 2022 nach einer kurzen Sanierungsphase im Insolvenzverfahren zum «Zentrum für ambulante Rehabilitation, kurz «ZAR Fulda». Alle bisherigen Leistungen werden durch den neuen Träger, dem Stuttgarter Familienunternehmen «Nanz medico GmbH & Co. KG» mit allen seither beschäftigten Mitarbeitern weiter angeboten. Das traditionsreiche Gesundheitsunternehmen ist seit 1996 auf die ambulante Rehabilitation spezialisiert und bietet mit dem hinzukommenden Fuldaer Zentrum an 30 Standorten in ganz Deutschland ambulante Rehabilitation, Therapieleistungen und Präventionsangebote. Auch die Angebote der Praxis für Physiotherapie und Osteopathie im Altstadt-Carree werden in gewohnter Form aber unter der neuen Trägerschaft weitergeführt.

Seit über 100 Jahren besteht die Reha-Klinik und das Gesundheits-Resort Dr. Wüsthofen als Familienunternehmen mit Hauptsitz in Bad Salzschlirf. Im Jahr 2010 wurde es unter anderem um den Teilbetrieb „Reha-Zentrum im Medicum Fulda“ ergänzt. Seither gilt das Rehazentrum mit seinem ärztlich-therapeutischen Team als zuverlässiger Ansprechpartner für das ganztägig ambulante Rehabilitationsverfahren in der Region Fulda. Von der Rehabilitation im Heilverfahren oder als Anschlussheilbehandlung nach dem Krankenhaus, über die medizinisch-beruflich orientierte Reha bis hin zu Therapieleistungen auf Rezept sowie Nachsorge- und Präventionsprogrammen, bietet das Zentrum ein breites Spektrum für Patientinnen und Patienten der gesamten Fuldaer Region.

Aufgrund finanzieller Schwierigkeiten des Gesundheits-Resort Dr. Wüsthofen eröffnete das Amtsgericht Fulda im August 2022 ein Insolvenzverfahren und bestellte Rechtsanwältin Kappel-Gnirs aus der auf Sanierungs- und Insolvenzrecht spezialisierten Kanzlei hww, Hermann Wienberg Wilhelm, Frankfurt am Main, zur Insolvenzverwalterin. «In sehr kurzer Zeit ist es gelungen, den ambulanten Therapiebereich an die Nanz medico Gruppe zu veräußern. Das freut mich für die hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, und besonders auch für die vielen Patientinnen und Patienten in der Region, sehr», so die Insolvenzverwalterin. Auch der Gläubigerausschuss hat dem Verkauf bereits seine Zustimmung erteilt.

Ab September 2022 werden die Geschicke der Fuldaer Rehaeinrichtung im Medicum sowie der Praxis im Altstadt-Carree (Dalbergstraße 22) nun von der Nanz medico Unternehmensgruppe gelenkt. Das Familienunternehmen gilt in Deutschland als Marktführer für ambulante Rehabilitation und Therapieleistungen. Die beiden 1996 eröffneten Zentren in Stuttgart und Berlin gehören zu den ersten ambulanten Rehazentren in Deutschland. «Wir freuen uns sehr über unser neues Mitglied in der ZAR Familie und die bevorstehende Herausforderung in Fulda», so Markus Frenzer, Geschäftsführer der

Nanz medico. «Wir finden hier ein bestens aufgestelltes Rehazentrum mit einem umfangreichen Leistungsspektrum, einem tollen Team, idealen Räumlichkeiten und einer uns sehr ähnlichen Arbeitsweise vor» beschreibt er die Voraussetzungen, die ihn in Fulda erwarten. «Unser Ziel ist es, das Leistungsangebot stets auf die Bedürfnisse vor Ort anzupassen. Eine enge Zusammenarbeit mit den Medizinern und Gesundheitsakteuren der Region und damit die Vernetzung zwischen Akut- und Rehamedizin sowie mit den Kostenträgern ist uns extrem wichtig« gibt Markus Frenzer einen Einblick zum Neustart.

Unternehmensinformationen
Die Nanz medico GmbH & Co. KG ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Stuttgart. Als größter Anbieter ambulanter Reha- und Therapieleistungen Deutschlands betreibt sie mit dem neuen ZAR in Fulda künftig 30 Zentren für ambulante Rehabilitation. Je nach Standort liegen die Indikationsschwerpunkte in der Orthopädie, Neurologie, Kardiologie, Onkologie und Psychosomatik. Das Unternehmen beschäftigt rund 2500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Berufsgruppen in ganz Deutschland und engagiert sich aktiv an der Weiterentwicklung der Rehabilitation sowie an der Aus- und Weiterbildung in Gesundheitsberufen. Weitere Informationen auch unter: www.zar.de

Kontakt

Nanz medico GmbH & Co. KG
Zentren für ambulante Rehabilitation
Wilhelmsplatz 11
70182 Stuttgart
Tel. 0711 239 43-73 Tel. 06648 54-0
info@nanz-medico.de info@zar-fulda.de
zar.de

ZAR Fulda
Zentren für ambulante Rehabilitation
Flemingstraße 5
36041 Fulda

Tel. 06648 54-0
info@zar-fulda.de

Von Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.