MyHomlift by Paltian Treppenbau

Moderne Lösungen zur Lift-Nachrüstung

Nachfrage nach modernen Lösungen zur Lift-Nachrüstung in privaten Haushalten steigt kontinuierlich. Familienunternehmen Paltian Treppenbau ist Premium Partner des Kölner Startups myHomelift.

Das Familienunternehmen PALTIAN TREPPENBAU GMBH ist der führende Handwerksbetrieb für Treppenbau in der bayrischen Rhön. Nun wird das Sortiment des Spezialisten für Holztreppen um moderne Lifte des Kölner Startups myHomelift erweitert.

Im Leben des Unternehmers und Schreiners Michael Paltian war Holz immer das Maß aller Dinge. Schon seit mehr als 100 Jahren fertigt seine Familie individuelle Treppen aus dem natürlichen Werkstoff. Der Handwerksbetrieb ist seit seiner Gründung kontinuierlich gewachsen. Aktuell beschäftigt Paltian 56 Mitarbeiter, darunter allein fünf Auszubildene. „Mit unseren Treppen haben wir uns über viele Jahre einen Namen in unserer unterfränkischen Heimat, in Fulda und bis nach Frankfurt am Main erarbeitet“, freut sich Michael Paltian, Inhaber PALTIAN TREPPENBAU GMBH. „Seit einigen Jahren kommen viele unserer Kunden, denen wir bereits vor Jahrzehnten eine Treppe gebaut haben, auf uns zu und fragen nach altersgerechten Lösungen“, so Paltian weiter. Diese Nachfrage dürfte in Zukunft sogar noch weiter steigen. Nach Ergebnissen einer Bevölkerungsvorausberechnung des Statistischen Bundesamtes (Destatis), wird in Deutschland die Zahl der Menschen ab 67 Jahren bis 2035 um 22 Prozent steigen.

„Die Lifte von myHomelift sind deshalb eine ideale Ergänzung unseres vielseitigen Treppenangebots“, erklärt Paltian. Das Kölner Startup vereint modernes, farblich individualisiertes Design mit neuester Lifttechnologie. „Die Installation des Liftsystems ist ohne gravierende bauliche Veränderung möglich. Unsere geschulten Montageteams benötigen lediglich zwei Tage für den Einbau“,weiß Michael Paltian. Möglich wird dies durch ein neuartiges Leichtlaufschienen-System, für das kein separater Aufzugsschacht benötigt wird. Darüber hinaus ist der Platzbedarf minimal. Seilzug und Technik des Lifts sind im Kabinendach integriert. Ist der Lift in der einen Etage, verbleiben nur die Stützen in der anderen Etage und die Stellfläche ist voll begehbar.

„Mit der Familie Paltian haben wir einen renommierten Partner für unser Liftsystem gewonnen. Die Aufnahme von myHomelift in das Sortiment des Familienunternehmens, ist für uns daher eine Bestätigung unserer innovativen Produkte und ein wichtiger Schritt für ihren Vertrieb“, sagt Marco Schulz, Geschäftsführer myHomelift GmbH.
Wer eine Probefahrt mit myHomelift machen oder sich über die vielfältigen Liftangebote sowie die Finanzierungs- und Serviceangebote der PALTIAN TREPPENBAU GMBH informieren möchte, ist herzlich eingeladen, die Treppen- und Liftausstellungen des Unternehmens in Motten oder Maintal zu besuchen. Akkreditierungen bitte per Email oder Telefonisch. www.paltian-treppenbau.de/homelifte

Über PALTIAN TREPPENBAU GMBH:
Paltian Treppenbau ist ein familiengeführter Handwerksbetrieb, der sich in vierter Generation zu einem der bundesweit leistungsstärksten Treppenbauunternehmen entwickelt hat. Alle Holztreppen des Unternehmens werden in der bayerischen Rhön gefertigt. Paltian Treppenbau vereint handwerkliches Können, Zuverlässigkeit sowie technische Präzision und realisiert dadurch individuelle Kundenwünsche. „Ihre Treppe – Unser Handwerk“ nach diesem Motto ist Paltian Treppenbau der kompetente Ansprechpartner, egal ob Raumspar- und Wohnraumtreppen oder Lösungen für mehrgeschossige Treppenhäuser. Unternehmenssitz ist D-97786 Motten. Geschäftsführer ist Michael Paltian. www.paltian-treppenbau.de
.

Über myHomelift:
Das Unternehmen: Die myHomelift GmbH mit Sitz in Köln ist ein Unternehmen der Liftstar-Gruppe – der Marktführer für Home- und Treppenlifte. Die myHomelift GmbH wurde 2020 gegründet und verfügt bereits nach dieser kurzen Zeit über Vertriebspartner im gesamten Bundesgebiet. Geschäftsführer ist Marco Schulz.
Die Produkte: myHomelift verbindet übereinanderliegende Etagen miteinander und bietet dadurch mobilen Komfort fürs Eigenheim. Das moderne, farblich individualisierte Design passt in jedes Zuhause und benötigt nur wenig Platz. Mit einer Stellfläche von 0,8 m2 bis höchstens 1,3 m2 ist eine Nachrüstung in nahezu jedem Haushalt möglich. Das Modell myHomelift2 bietet Platz für zwei Personen, während das größere Modell, der myHomlift3, bis zu drei Personen oder einen Rollstuhlfahrer transportiert und somit für eine barrierefreie Nutzung ausgelegt ist. Für die Montage des Lifts bedarf es keiner gravierenden baulichen Veränderungen – dank des selbsttragenden Systems wird kein Aufzugschacht benötigt und der Aufbau kann in nur zwei Tagen erfolgen. myHomelift wird über den Hausstrom betrieben, wobei integrierte Akkus die Funktionsfähigkeit selbst bei einem Strommausfall garantieren.

Kontakt

CGW GmbH
Full-Service-Kommunikation
André Kleinsorgen
Karl-Arnold-Straße 8
47877 Willich

Telefon: 02154 88852-30
Fax: 02154 88852-25
a.kleinsorgen@c-g-w.net

Von Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.