Online-Aktivitäten von B2B-Unternehmen im Vergleich

B2B-Unternehmen verkennen Suchmaschinen und Soziale Netzwerke

Studie von Absolit Consulting deckt erhebliche Mängel bei mittelständigen Unternehmen auf Neben dem eigenen Messeauftritt ist das Internet inzwischen die wichtigste Quelle neuer Kunden für B2B-Unternehmen. Trotzdem betreiben nur wenige aktive Leadgenerierung, stellt die neue Studie „B2B Online“ von Absolit Consulting fest. „Selbst mit ihren Produktbegriffen sind Weltmarktführer oft nur schwer in Suchmaschinen zu finden“, kritisiert Studienautor Torsten Schwarz. Die Studie analysiert und vergleicht die Präsenz von 45 B2B-Unternehmen in Web, Suchmaschinen und Social Web. Eine kostenlose Kurzversion gibt es unter B2B-Studie.de.

Weiterlesen
Erfolgreiche Absolventen des Lehrgangs „Barrierefrei Bauen und Wohnen“ (vorn links: Seminar- leiter Dr. Matthias Joseph, Handwerkskammer Kassel)

Wachstumsmarkt „Barrierefreiheit“ schafft Wettbewerbsvorteile

14 Handwerksbetriebe als „Generationsfreundlicher Betrieb – Service & Komfort“ ausgezeichnet Die demografische Entwicklung führt schon jetzt zu einer verstärkten Nachfrage nach barrierefreien Lebensräumen. Aktuelle Studien machen das Wohnungsdefizit auch in Nord-, Ost- und Mittelhessen deutlich. Zukünftig wird sich dieser Trend weiter verstärken. Dementsprechend wächst auch die Nachfrage nach Handwerksbetrieben, die barrierefreie Wohnungsanpassungen nicht nur planen und umsetzen, sondern Kunden auch umfassend beraten können.

Weiterlesen

Metallfreier Zahnersatz wird zu wenig von Zahnärzten eingesetzt

Biokompatible Kunststoffe sind als Ersatz für konventionelle Materialien bei Zahnärzten noch weitgehend unbekannt Großenlüder, 16.11.13 – Die Verwendung unterschiedlicher Metalllegierungen bei Zahnersatzmaterialien lösen bei immer mehr Menschen unangenehme Reaktionen im Mund und im gesamten Organismus aus. Die Zahnmedizin ist deshalb herausgefordert, metallfreie Materialien für Prothesen, Kronen und Brücken zu entwickeln, die für Menschen bestmöglich verträglich sind. Darüber hinaus sollen diese auch alle Anforderungen an Funktion und Ästhetik erfüllen und für jeden Bürger bezahlbar sein.

Weiterlesen
Schlafstörungen durch Zeitumstellung (Foto: iStockphoto)

Schlafstörungen – ein weit verbreitetes Problem

Möller Schlafkultur gibt Tipps, was gegen Schlafprobleme bei der Zeitumstellung unternommen werden kann Hoch aktuell hat die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) auf die Schlafstörungen in Deutschland anlässlich deren Jahrestagung vom 17-19.10. in Wiesbaden hingewiesen. Müdigkeit am Steuer war diesjährig ein wichtiges Thema. Schlafforscher aus 19 europäischen Ländern schlagen Alarm. Allein in Deutschland haben nach dem Zwischenergebnis ihrer Online-Umfrage 42 Prozent der Auto-, Bus- und Lastwagenfahrer Schlafattacken hinter dem Lenkrad. Jeder fünfte Unfall wird nach Schätzung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) durch Übermüdung verursacht. Aber auch das große Thema der Insomnie (Ein- & Durchschlafstörung) findet

Weiterlesen

Gute Ausbildung für die Region

STI Group auf der Azubi-Messe in Alsfeld Alsfeld, 09-20-2013 – Die STI Group gehört zu den größten Arbeitgebern in der Region und bietet attraktive Karriere-Möglichkeiten in insgesamt sieben Ausbildungsberufen. Im Rahmen der Ausbildungsmesse in Alsfeld konnten sich interessierte Schülerinnen und Schüler direkt bei den Auszubildenden der STI Group sowie Vertretern des Bereichs Personalentwicklung informieren.

Weiterlesen

Wirtschaftspresse-fulda.de geht heute offiziell an den Start

Kostenfreie Veröffentlichung von Meldungen osthessischer Unternehmen Heute am 1. Oktober geht Wirtschaftspresse-fulda.de nach einer zweimonatigen Betaphase offiziell an den Start. Ab sofort können Unternehmen aus dem Landkreis Fulda und benachbarten Landkreisen Pressemeldungen unkompliziert und kostenfrei veröffentlichen lassen.

Weiterlesen