Die L.A.N.-Geschäftsführer Michael Haeuser und Esmail Akbari (Vierter und Fünfter von links) mit einer Abordnung der Malediven auf der ITB 2016

Netzwerke knüpfen auf der Reisemesse ITB

Computer-L.A.N. zum fünften Mal als Aussteller dabei

FULDA/BERLIN. Die Reisemesse ITB hat zu ihrem 50-jährigen Jubiläum einen neuen Rekord aufgestellt. Vom 9. bis 13. März kamen rund 10.000 Aussteller aus 187 Ländern, 120.000 Fachbesucher und etwa 60.000 Privatbesucher in Berlin zusammen – mehr als je zuvor.

Bereits zum fünften Mal war die Fuldaer Computer-L.A.N. GmbH im Bereich Technologie dabei. „Je mehr Gäste eine Bildungsstätte oder ein Seminarhaus hat, desto wichtiger wird ein professionelles Informationsmanagement“, sagt Geschäftsführer Michael Haeuser. „Eine gute Software für die Verwaltung sorgt dafür, dass wichtige Infos für alle Mitarbeiter jederzeit abrufbar sind.“ Das gilt für Belegungen ebenso wie für Kursangebote, Essen oder die Abrechnung.

Die L.A.N.-Geschäftsführer Michael Haeuser und Esmail Akbari (Vierter und Fünfter von links) mit einer Abordnung der Malediven auf der ITB 2016
Die L.A.N.-Geschäftsführer Michael Haeuser und Esmail Akbari (Vierter und Fünfter von links) mit einer Abordnung der Malediven auf der ITB 2016

Auf der Messe hat das Systemhaus den „Haus- und SeminarManager“ vorgestellt, seine Software für Bildungseinrichtungen und Akademien. Das Messeteam nutzte die Messe außerdem für Gespräche mit Bestandskunden. „Viele unserer Kunden kommen zur ITB“, sagt Michael Haeuser. „Dadurch ist die Messe immer ein perfekter Ort zum Netzwerken.“

Hintergrund: Computer-L.A.N. GmbH

Die Computer-L.A.N. GmbH ist ein IT- und Software-Systemhaus mit Sitz in Fulda. Seit 1990 betreut L.A.N. bundesweit Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen. Die bekanntesten eigenen Produkte des mittelständischen Unternehmens sind „Der HausManager“ und „Der SeminarManager“, die derzeit bei rund 650 Einrichtungen in Deutschland und acht weiteren europäischen Ländern im Einsatz sind. Ein weiterer Schwerpunkt von Computer-L.A.N. ist die individuelle Software-Entwicklung. Darüber hinaus übernimmt L.A.N. im Auftrag von Kunden die Planung und Einrichtung von IT-Systemen. Weitere Infos gibt es unter www.computer-lan.de .

Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung:
Tina Heppenstiel M.A.
Königstraße 42
36037 Fulda
Telefon: 0661/ 97 39 0
E-Mail: t.heppenstiel@computer-lan.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.