Netzwerkabend der Fuldaer Netzwerke am 30.01.2020

5. Auflage geht mit Netzwerkquiz an den Start

Die Region Fulda GmbH lädt ein zum 5. Netzwerkabend der Fuldaer Netzwerke für Donnerstag, 30. Januar 2020, 18.30 Uhr in den Großen Saal des Parkhotel Kolpinghaus Fulda, Goethestraße 13, 36043 Fulda. Der Netzwerkabend der Fuldaer Netzwerke bietet die Möglichkeit zum Cross-Networking über die Grenzen der eigenen Netzwerke hinaus. Hier können neue Kontakte in entspannter Atmosphäre bei Fingerfood und guten Getränken geknüpft werden. Valentina Siemens, Business-Coach und Trainerin wird nicht nur als Moderatorin durch den Abend führen, sondern auch einen Fachvortrag zum Thema: „Mehr als Visitenkarten sammeln! – 10 Tipps und Tricks für erfolgreiches Netzwerken“, halten.

Neu ist nach Informationen von Regionalmanager Christoph Burkard das Netzwerkquiz. In Netzwerk übergreifenden Viererteams gilt es in drei Runden Fragen zu den vertretenen Netzwerken zu beantworten. Den Siegerteams winken attraktive Tombolapreise. Der Erlös des Abends kommt übrigens der Sport Grenzenlos gGmbH zu Gute. Geschäftsführer ist Holger Nikelis, mehrfacher Weltmeister und Olympiasieger im Rollstuhltischtennis. Er wird auch das Netzwerkquiz betreuen. Der Reinerlös des Abends geht an die gemeinnützige Sport Grenzenlos gGmbH, die sich besonders im Behindertensport engagiert.

Tickets zum Preis von 25,00 Euro gibt es im Ticket-Shop auf Xing, zu dem Sie über diesen Link gelangen: xing-events.com/BQYUVLW

Weitere Informationen finden sich unter www.region-fulda.de.

Kontakt

Region Fulda GmbH
Esperantostraße 3, 36037 Fulda
Regionalmanager: Christoph Burkard M.A.
Tel. 0661-102 4815
Mobil. 0170-5288805
E-Mail: info@region-fulda.de
www.region-fulda.de

Print Friendly, PDF & Email