Esmail Akbari übergibt die Geschäftsführung an Kian Akbari

Esmail Akbari, Mitbegründer und Geschäftsführer der Computer-L.A.N. GmbH, hat sich zum 30. Juni aus dem aktiven Berufsleben zurückgezogen

1990 entschließen Esmail Akbari, Oualid Nouri und Michael Haeuser noch während ihres Informatikstudiums sich selbstständig zu machen und gründen gemeinsam die Computer-L.A.N. GmbH. Seitdem begleitete und formte Esmail Akbari bis heute das Unternehmen als Gesellschafter und Geschäftsführer. Anfangs bestand das Unternehmen aus vier Mitarbeitenden. Heute arbeiten bei LAN 40 Menschen und das renommierte Unternehmen aus der Königstraße ist ein fester Bestandteil der Fuldaer Geschäftswelt.

Der Wechsel der Geschäftsführung und die Verabschiedung von Esmail Akbari sind nicht nur ein Meilenstein für LAN, sondern auch für Esmail Akbari selbst. „LAN ist ein wichtiger Bestandteil meines Lebenswerks“, blickt er auf die letzten 32 Jahre zurück. Für die Zukunft wird der ehemalige Geschäftsführer LAN weiterhin bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Esmail Akbari übergibt die Geschäftsführung an Kian Akbari
Esmail Akbari übergibt die Geschäftsführung an Kian Akbari

Esmail Akbari ist, neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer von LAN, seit über 20 Jahren ehrenamtlicher Prüfer der IHK Fulda. Die Chancengleichheit, Integration und Weiterentwicklung von jungen Menschen war und ist für ihn eine Herzensangelegenheit.

Bei seiner offiziellen Verabschiedung sprachen Herr Armin Gerbeth (IHK Fulda) und Herr Prof. Dr. Anatol Badach (ehem. Hochschule Fulda) Ihren Dank an Esmail Akbari für die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit aus. Esmail Akbari bedankte sich herzlich bei allen Wegbegleitern. Vieles sei nur möglich gewesen, weil ihn sowohl seine Familie, die langjährigen Geschäftsführer und Freunde Michael Haeuser und Oualid Nouri, als auch die Mitarbeitenden immer unterstützt haben.

Sein Nachfolger Kian Akbari ist 28 Jahre alt, hat einen Master in Betriebswirtschaft und ist seit 6 Jahren in dem Unternehmen tätig. „Ich bin jung und habe viele Ideen im Kopf. Zusammen mit der Erfahrung der beiden bestehenden Geschäftsführer, Michael Haeuser und Oualid Nouri, werden wir LAN langfristig zukunftsorientiert als Softwarehaus und Ausbildungsunternehmen ausbauen. Wie mein Vater stehe ich für Innovation, strategische Entwicklung und verlässliche Partnerschaften mit Kunden und Mitarbeitenden.“

Firmenportrait:
Die Computer-L.A.N. GmbH ist Ihr IT- und Softwarehaus mit Sitz in Fulda. Seit 1990 betreuen wir bundesweit Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen. Mit unseren Softwaresystemen „Der HausManager“, „Der SeminarManager“ und „Der AkademieManager“ verwalten und organisieren Bildungsstätten und Seminarhäuser ihre Belegungen, Adressen und Veranstaltungen. Mit derzeit über 750 Installationen an rund 4.500 Arbeitsplätzen haben wir bundesweit eine marktprägende Position.

Pressekontakt

Tina Heppenstiel
Königstraße 42
36037 Fulda

Telefon: 0661/ 97 39 25
t.heppenstiel@computer-lan.de
Website: www.computer-lan.de

Von Thomas