Das Foto zeigt von links nach rechts: Regionalmanager Christoph Burkard, Landrat Bernd Woide, Oberbürgermeister Gerhard Möller, IHK-Präsident Bernhard Juchheim und IHK-Hauptgeschäftsführer Stefan Schunck mit den neuen Flyern

Marke FD wird international

Informationen über Stadt und Landkreis Fulda jetzt in fünf Fremdsprachen erhältlich

Das Regionale Standortmarketing gibt ab sofort seinen Imageflyer mit wesentlichen Informationen über Stadt und Landkreis Fulda in fünf Fremdsprachen heraus: Englisch, Spanisch, Russisch, Türkisch und Rumänisch. Landrat Bernd Woide, Oberbürgermeister Gerhard Möller, IHK Präsident Bernhard Juchheim und IHK Hauptgeschäftsführer Stefan Schunck konnten die ersten Exemplare im Rahmen des Treffens der Leitungsgruppe des Regionalen Standortmarketings aus den Händen von Regionalmanager Christoph Burkard entgegen nehmen.

Mit den internationalen Flyern erweitert das Regionale Standortmarketing sein Serviceangebot im Rahmen der Markenkampagne FD. Die Verantwortlichen sehen darin eine gute Gelegenheit, der wachsenden Internationalisierung der Region gerecht zu werden. Die Informationsangebote sind sowohl für Touristen aus dem Ausland als auch für Bürger mit Migrationshintergrund geeignet. Sie sind aber auch ein willkommenes Serviceinstrument für die heimischen Unternehmen. Zum einen können die Flyer bei internationalen Messen eingesetzt werden und zum anderen dienen sie im Rahmen der Schaffung des Klimas einer regionalen Willkommenskultur auch als Erstinformation für neue Mitarbeiter aus dem Ausland.

Das Foto zeigt von links nach rechts: Regionalmanager Christoph Burkard, Landrat Bernd Woide, Oberbürgermeister Gerhard Möller, IHK-Präsident Bernhard Juchheim und IHK-Hauptgeschäftsführer Stefan Schunck mit den neuen Flyern
Das Foto zeigt von links nach rechts: Regionalmanager Christoph Burkard, Landrat Bernd Woide, Oberbürgermeister Gerhard Möller, IHK-Präsident Bernhard Juchheim und IHK-Hauptgeschäftsführer Stefan Schunck mit den neuen Flyern

Erhältlich sind die internationalen FD Flyer ab sofort im Infocentrum der Industrie- und Handelskammer Fulda, Heinrichstraße 8, im Bürgerbüro der Stadt Fulda und im Tourismus- und Kongressmanagement der Stadt Fulda. Darüber hinaus können die Prospekte im Online-Shop unter www.region-fulda.de kostenfrei bestellt werden. Ebenso besteht eine Download Möglichkeit. Weitere Informationen gibt Regionalmanager Christoph Burkard, Regionales Standortmarketing, Heinrichstraße 8, 36037 Fulda, Telefon 0661-28436, E-Mail: info@region-fulda.de.

Über das Standortmarketing

Die Standortmarketing GbR mit Sitz im Haus der Industrie- und Handelskammer Fulda beschäftigt sich mit Wirtschaftsförderung und Standortmarketing, insbesondere mit der Umsetzung der Markenkampagne Region Fulda. Sie wird getragen und finanziert von Stadt Fulda, Landkreis Fulda und Industrie- und Handelskammer Fulda, sowie dem Handwerk vertreten durch die Handwerkskammer Kassel und die Kreishandwerkerschaft Fulda.

Kontakt

Standortmarketing GbR
Heinrichstr. 8
36037 Fulda
Telefon 0661/28436
Fax 0661/28488
E-Mail: standortmarketing@fulda.ihk.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.