So. Mai 9th, 2021
Kneipp Fulda Peter Wolff

Gesundheit auch für Unternehmen

Auch wenn Corona dieses Jahr das Feiern einschränkt, der Kneipp-Verein Fulda feiert mit seinen Aktiven zumindest virtuell den 200. Geburtstag Sebastian Kneipps, dessen Gesundheitslehre seit 2015 zum immateriellen Kulturerbe in Deutschland zählt.

Peter Wolff, der Vorsitzende des Fuldaer Kneipp-Vereins und immerhin auch kurzzeitig Bürgermeister eines Kneipp-Heilbades in der Rhön, erzählt von fünf Thementagen, die die Kneipp-Bewegung bundesweit für dieses Jubiläumsjahr geplant hat und die für die regionalen Unternehmen und ihre Mitarbeiter auch interessant sind, wenn es um Gesundheitsvorsorge geht.

Viele verbinden mit Kneipp, so Wolff, nur das Wassertreten. Doch die Wassertherapie mit Bädern und Güssen sei nur eine von fünf Säulen, auf die die Kneipp´sche Naturheillehre fußt. Bewegung und Heilkräuter sind weitere, hinzu kommt die Lebensordnung, die die innere Balance, das Selbstwertgefühl, stärkt und die Ernährung. Mit dieser Säule beginnen die Kneippianer ihr Jubiläumsjahr.

Am 7. März findet der „Tag der Ernährung“ statt. „Die Nahrung ist nur dann zuträglich und gesund, wenn sie der Natur des Menschen zuträglich ist und von ihr verarbeitet wird“, eines der zahlreichen Zitate, die von Sebastian Kneipp, dem Pfarrer aus Bad Wörishofen im Allgäu überliefert sind. Für Kneippianer geht es um gesunde Nahrungsaufnahme, aber auch um das gemeinsame Essen, das Miteinander, den sozialen Austausch und Kommunikation.

Entscheidend sei nämlich nicht nur, was man isst, sondern wie man es isst. Achtsamkeit und Rituale beim Essen sind wichtig. Für den 7. März ruft Peter Wolff die Menschen in der Region Fulda auf, das Essen gemeinsam zu zelebrieren. Drei Muffin-Rezepte hat der Kneipp-Bund für dieses Jahr zusammengestellt. Ein Rezept für Schoko-Malzkaffee-Muffins, Vegane Muffins mit Banane und Haferflocken (ohne Zucker und Fett) und Gemüse-Muffins als deftige Variante.

Die Rezepte finden sich auch der Webseite www.kneipp-fulda.de. Um das Zusammenfeiern in diesen Zeiten zu kompensieren, ruft Peter Wolff auf, ihm vom gemeinsamen Kochen/Backen oder Essen Fotos aus ihren Unternehmen zuzusenden, die der Kneipp-Verein auf seiner Internetseite und den Social-Media-Kanälen veröffentlicht.

Die anderen Thementage in 2021 sind:

  • 22. März „Tag des Wassers“
  • 30. Juni „Tag des Fußes“
  • 15. August „Tag der Heilkräuter“
  • 10. Oktober „Tag der Seelischen Gesundheit“

Vereinsportrait:

Der Kneipp-Verein Fulda gehört zu rund 600 Vereinen bundesweit, die im Kneipp-Bund e.V. organisiert sind und mit rund 160.000 Mitgliedern die Kneipp´sche Gesundheitslehre weitertragen.

Der Kneipp-Verein Fulda ist online auf: www.kneipp-fulda.de und facebook.com/KneippFulda. Vereinsvorsitzender Peter Wolff, der bundesweit die „Rolle“ des Pfarrer Sebastian Kneipp ausfüllt.

Kontakt:

Kneipp-Verein Fulda e.V.
Peter Wolff
info@wolff-pr.de
Telefon: 0160 6380027

Von Thomas