Do. Jul 29th, 2021
Jumo Education days

Virtuelle Messe gibt Orientierung für Schulabgänger

Die JUMO-Unternehmensgruppe lädt Schüler*innen am 12. und 13. Juli 2021 dazu ein, sich digital über das vielfältige Ausbildungs- und duale Studienangebot zu informieren. Das Angebot der virtuellen Infotage umfasst ein umfangreiches Live-Programm, Chat-Möglichkeiten und zahlreiche Informationsmöglichkeiten. Zielgruppen sind Schüler*innen aller Schulformen sowie alle Jugendliche, die sich beruflich orientieren möchten oder auf der Suche nach einem Ausbildungs-, dualen Studien- oder Praktikumsplatz sind.

Viele erfolgreiche Maßnahmen zur Azubi-Rekrutierung, wie Schulkooperationen, Betriebserkundungen, Schnupperpraktika und schuleigene Bildungsmessen liegen coronabedingt seit über einem Jahr auf Eis. Was also tun? Als traditionsreiches Familienunternehmen hat JUMO stets den Fachkräftenachwuchs im Blick und führt deshalb erstmals die JUMO Education Days, eine zweitägige digitale Bildungsmesse, durch.

JUMO sieht sich in der Verantwortung, jungen Menschen bei der Berufsorientierung Hilfestellung zu geben und sie auf die vielfältigen Chancen innerhalb der Unternehmensgruppe aufmerksam zu machen. Denn auch im kommenden Jahr wird JUMO eine Vielzahl an attraktiven Ausbildungsplätzen zur Verfügung stellen und sucht geeignete Azubis für eine Ausbildung oder ein duales Studium im Unternehmen. Im Portfolio des Mess- und Regeltechnik-Spezialisten finden sich insgesamt zehn Ausbildungsberufe sowie fünf duale Bachelor-Studiengänge.

Interessierte Schüler*innen, Eltern oder Lehrer*innen können die JUMO Education Days ganz bequem von zuhause aus über PC, Tablet oder Smartphone besuchen und sich – wie auf einer realen Messe auch – mit Ausbildern*innen, Azubis und Studierenden im Live-Chat austauschen. Zudem gibt es ein umfangreiches Live-Programm, in dem Auszubildende verschiedener Berufe Einblicke in den theoretischen und den praktischen Teil ihrer Ausbildung geben. Darüber hinaus berichten ehemalige Azubis über ihren bisherigen beruflichen Werdegang und zeigen mögliche Perspektiven nach der Ausbildung auf.

Alle Vorträge und Interviews werden aufgezeichnet und können während der zweitägigen Veranstaltung jederzeit abgerufen werden. Darüber hinaus bietet die Plattform eine Vielzahl an downloadbaren Informationen und Videos rund um das Thema Ausbildung und duales Studium bei JUMO.

Die Teilnahme an den JUMO Education Days ist selbstverständlich kostenfrei. Besucher müssen sich lediglich unter dieser Adresse registrieren: educationdays.jumo.info

Firmenportrait:

Die JUMO-Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Fulda beschäftigt weltweit rund 2 400 Mitarbeiter und ist einer der führenden Hersteller auf dem Gebiet der industriellen Sensor- und Automatisierungstechnik. JUMO-Produkte kommen rund um den Globus beispielsweise in den Branchen „Heizung und Klima“, „Lebensmittel und Getränke“, „Erneuerbare Energien“, „Wasser und Abwasser“ oder „Industrieofenbau“ zum Einsatz. Zur Unternehmensgruppe zählen 5 Niederlassungen in Deutschland, 25 Tochtergesellschaften im In- und Ausland sowie mehr als 40 Vertretungen weltweit. Der Umsatz lag im Jahr 2020 bei 238 Million

Kontakt:

JUMO GmbH & Co. KG
Michael Brosig, Pressesprecher
36039 Fulda

Telefon: 0661 6003 238
michael.brosig@jumo.net
www.jumo.net

Von Thomas