Sa. Sep 18th, 2021
Ortrud-Tornow-Gerd-Xeller2

tornow business personality lädt zum Thema „Führung und Transformation – zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ am 1. Oktober nach Fulda ein

Unsere Arbeitswelt befindet sich in einem strukturellen Wandel. Digitalisierung, demografischer Übergang und agiles, dezentrales Arbeiten brechen alte Denkmuster und Verhaltensweisen immer mehr auf. Junge Menschen sehnen sich nach mehr Menschlichkeit und Sinn in ihrem Arbeitsumfeld.

Wie können sich die Herausforderungen mit den Werten der unterschiedlichen Generationen unserer Arbeitswelt in Einklang bringen? Dieser spannenden Frage möchten die beiden Trainer und Coaches Ortrud Tornow und Gerd Xeller nachgehen.

Die Basis des Kompetenztages bildet der Kinofilm „Die stille Revolution“ von Regisseur Kristian Grünling, der nach einer Vision von Bodo Janssen entstanden ist. Der Film hat den Kulturwandel in der Arbeitswelt zum Inhalt, gibt Antworten auf viele Fragen, inspiriert und wühlt auf.

Zu Beginn des Kompetenztages werden Ausschnitte des Films gezeigt, reflektiert und kommentiert von Gerd Xeller und Ortrud Tornow. Im Anschluss erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit zur Reflektion. Den beiden Trainern geht es darum, den Teilnehmenden die Impulse des Films in die eigene Transformation einfließen zu lassen. Dazu werden zwei Workshops vorbereitet und viel Raum für Diskussionen angeboten. Ziel ist es den Teilnehmenden eine erste Umsetzungsstrategie an die Hand zu geben, um jetzt ins tun zu kommen.

Zusätzlich wird der Kompetenztag durch den Weitblick aus der Kairos Wissenschaft bereichert. Sie erlaubt es Unternehmen, Menschen und Organisationen einen weiteren auf Prozesse zu ermöglichen. Erfahrungen zeigen, das sich damit Entscheidungen besser verifizieren, und Ressourcen bestmöglich einsetzen lassen.

Nach der großen Nachfrage in 2020 haben sich die Macher des Kompetenztages entschlossen das Konzept noch mal aufzugreifen. Die Veranstaltung, die am 1. Oktober 2021 im Morgensternhaus in Fulda stattfindet, startet um 11:00 Uhr und endet voraussichtlich gegen 18:00 Uhr. Die Teilnahme beträgt € 449 inkl. Tagungspauschale. Nähere Infos und Buchung gibt es auf www.tornow.de/seminar/tornow-kompetenztag-gut-aufgestellt.

Über tornow business personality

Als Innovationsberaterin, Businesscoach und Mentorin unterstützt und begleitet Ortrud Tornow seit über zwei Jahrzehnten Menschen und Organisationen in der sinnvollen Weiterentwicklung und im persönlichen und organisatorischen Wachstum. Ihr theoretischer Ansatz ist systemisch, die Herangehens-weise flexibel und pragmatisch und ihre innere Haltung ist respektvoll.

Ortrud Tornows Vision ist das Entdecken von Stärken bei Menschen und Organisationen sowie deren Förderung. Neben ihrer systemischen Ausbildung wendet sie je nach Kundenanforderung passende Trainingsmethoden an, die sie als Coach im Laufe der Jahre erworben hat.

Neben etablierten Tools lehrt sie nach kairologischen Erkenntnissen auf wissenschaftlicher Grundlage. Durch Kairos ist es möglich einen weiteren, zeitgemäßen, vertiefenden Blickwinkel auf Unternehmen und ihre Menschen einzunehmen. Es geht zum einen darum, Potenziale von Menschen zu erkennen und zu nutzen. Zum anderen die Dynamik im Leben eines Menschen und dessen Energien in unterschiedlichen Lebensphasen abzubilden.

Kontakt:

tornow business personality
Ortrud Tornow
Schlossstraße 10a
36037 Fulda

Telefon: 0661- 72500
E-Mail: info@tornow.de
Internet: www.tornow.de

Von Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.