Erste ESS-mESS in Dermbach / Rhön

Rhöner Botschaft lädt Genießer zur Hausmesse am 25. November 2018 ein

Feine Rhöner Produkte entdecken und dabei direkt mit den Produzenten ins Gespräch kommen: Das können Besucher auf der ESS-mESS, der kulinarischen Hausmesse der Rhöner Botschaft. Diese findet am 25. November 2018 von 11 bis 19 Uhr statt – und zwar zum ersten Mal im SaxenHof, dem neuen Zuhause von Sternekoch Bjoern Leist und seiner Rhöner Botschaft im thüringischen Dermbach.
Hotel SaxenHof Dermbach

Die Rhön ist zur Marke geworden. Das gilt nicht nur für Kultur und Tourismus, sondern glücklicherweise auch für die Kulinarik. Im Dreiländereck von Hessen, Bayern und Thüringen gibt es immer mehr Produzenten, die erlesene Produkte mit regionalem Bezug herstellen und dabei alles verarbeiten, was die Wiesen, Wälder und Felder der Rhön hergeben – von Fleisch und Fisch über Obst, Gemüse und Getreide bis zum Honig.


Überall mal probieren
Das Ergebnis dieses Engagements können Genießer jedes Jahr bei der Hausmesse der Rhöner Botschaft erleben. Für die ESS-mESS laden Sternekoch Bjoern Leist und sein Team interessierte Besucher ein, die Lieferanten der Rhöner Botschaft und deren Produkte kennenzulernen. In diesem Jahr haben sich 40 Aussteller angemeldet, deren Stände sich auf das gesamte Hotel SaxenHof verteilen. Auch die beiden hauseigenen Restaurants Wohnzimmer und BjoernsOx, der Wellness-Bereich, die Küchen und der Tagungsbereich werden genutzt. Auf der Terrasse sind Outdoor-Cooking und ein kleiner Weihnachtsmarkt geplant. Besucher können sich freuen auf Kaffee, Wein, Eis, Aufstriche, Liköre, Öle, Bratwurst, Desserts und Suppen. Natürlich dürfen alle Rhöner Köstlichkeiten nach Herzenslust probiert werden. Lifestyle-Accessoires wie Bekleidung, Holzdesign, Papeterie und Naturseifen runden das Angebot ab.

Gäste und Lieferanten zusammenbringen
„Wir legen extrem viel Wert auf die Qualität der regionalen Produkte, die wir anbieten und verarbeiten“, erklärt Geschäftsführer Bjoern Leist von der Rhöner Botschaft. „Damit unsere Gäste einen Eindruck davon bekommen, wie viel Herzblut und Arbeit die Produzenten in jedes einzelne Produkt stecken, aber auch um die Vielfalt der Rhön erlebbar zu machen, haben wir 2015 die ESS-mESS ins Leben gerufen. Gleichzeitig wollen wir unseren Produzenten eine Plattform bieten, um sich den Gästen direkt und in einem gehobenen Umfeld zu präsentieren. Wir schlagen also zwei Fliegen mit einer Klappe.“ Und das Konzept geht auf: Im vergangenen Jahr haben rund 40 Austeller und 500 Besucher die Möglichkeit genutzt, miteinander ins Gespräch zu kommen – und damit selbst zu Botschaftern der Rhön zu werden. „Wir hoffen, dass es in diesem Jahr noch viel mehr werden“, lädt Bjoern Leist ein. Eintrittskarten für 10 Euro pro Person (Abendkasse 15 Euro) können ab sofort bestellt werden unter: Rhöner Botschaft, Bahnhofstraße 2, 36466 Dermbach, 036964/869230, info@rhoener-botschaft.de.

Die Rhöner Botschaft

Björn Leist

Unter der Dachmarke Rhöner Botschaft betreiben Sternekoch Bjoern Leist und seine Partnerin Michelle Bremer das Hotel SaxenHof mit den beiden Restaurants Wohnzimmer und BjoernsOx. Das Zuhause der Rhöner Botschaft ist seit 2018 der Sächsische Hof im thüringischen Dermbach, ein aufwändig renoviertes Fachwerkgebäude aus 1623. Der SaxenHof bietet 27 Doppelzimmer, fünf Apartments, eine Wellness-Oase sowie mehrere Tagungsräume. Im Wohnzimmer serviert das Küchenteam neu interpretierte regionale Traditionsküche. BjoernsOx ist die kulinarische Spielwiese von Bjoern Leist. In dem Mini-Restaurant ohne Speisekarte gibt es Abend für Abend ein fünfgängiges Überraschungsmenü. Verbindendes Element aller Angebote ist die Liebe zur Heimat und Wertschätzung für die Produkte, Natur und Menschen der Rhön. www.rhoener-botschaft.de

Kontakt

Rhöner Botschaft
Bahnhofstraße 2
36466 Dermbach
Telefon: 036964 869230
Mail: info@rhoener-botschaft.de

Print Friendly, PDF & Email