Thorsten Roch leitet ab März 2015 das Vitanas Senioren Centrum Fulda Galerie

Eröffnung des Vitanas Senioren Centrums im März 2015

Der Fuldaer Thorsten Roch wird das Seniorenzentrum in der Fulda Galerie zum 1.3. eröffnen Thorsten Roch wird am 1. März 2015 das neue ‚Vitanas Senioren Centrum Fulda Galerie‘ eröffnen. Seit vielen Jahren engagiert sich der Fuldaer Diplom-Pflegewirt im Gesundheits- und Sozialwesen und in seiner Freizeit spielt er in einer angesagten Rock-Cover-Band als Schlagzeuger. Der examinierte Altenpfleger studierte Pflegewissenschaften an der Hochschule Fulda mit Schwerpunkten auf Psychiatrie und angewandte Pflegewissenschaften. Nach einem Jahr als wissenschaftlicher Mitarbeiter im ‚Hessischen Institut für Pflegewissenschaften‘ (HessIP) in Frankfurt folgte ein Betriebswirtschafts-Studium im Gesundheits-und Sozialwesen.

Weiterlesen

Startschuss für AAL-Netzwerk

Im Alter länger selbständig bleiben Große Resonanz hatte eine Informationsveranstaltung des Engineering-High-Tech-Cluster Fulda e.V. zum Thema AAL (Altersgerechte Assistenzsysteme für ein gesundes und selbstbestimmtes Leben). Gut 50 Repräsentanten aus der Pflegewirtschaft, Industrie, Handwerk und Hochschule trafen sich zum Meinungsaustausch im ITZ-Fulda und legten damit den Grundstein zur Bildung eines AAL-Netzwerkes in der Region Fulda.

Weiterlesen

Fall X-Paket: Alle Daten sofort zur Hand bei unerfreulichen Lebensereignissen

Schicksalsschläge kommen meist unverhofft und hinterlassen bei Betroffenen nicht selten Bedrücktheit und viele Fragen, die bei entsprechender Vorsorge schnell beantwortet wären Mellrichstadt, 15.01.14 – Ob schwere Krankheit, Unfalltod oder eingeschränkte Handlungsfähigkeit. Wer von einem der Fälle betroffen ist, wird mit viel unliebsamer Bürokratie, Akten wälzen und Datensuche des Betroffenen konfrontiert. Damit räumt das Fall-X-Paket jetzt auf.

Weiterlesen

ZUFALL setzt auf Entspannung mit brainLight

In Kooperation mit  brainLight GmbH startet die ZUFALL logistics group Fulda in eine dreimonatige Testphase des Shiatsu-Massagesessels Fulda, 31. Oktober 2013 – Die Gesundheit der Mitarbeiter trägt wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Doch lange Arbeitszeiten, nachlassende Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit und wachsender Zeit- und Leistungsdruck können vielen Arbeitnehmern zu schaffen machen. Oft sind körperliche Probleme die Konsequenz. Rückenbeschwerden aufgrund mangelnder Bewegung oder Krankheiten, die durch ständigen Stress bedingt sind. Um diesen Folgen entgegenzuwirken, fördert die ZUFALL logistics group gezielt das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter.

Weiterlesen