Marketing-Netzwerk Region Fulda e.V. trifft Rhöner Charme

Von der Idee zum Erfolgsmodell Rhöner Kulinarik und Fuldaer Marketinggeschick, das passt zusammen. Dieser Meinung waren die mehr als 30 Mitglieder des Vereins Marketing-Netzwerk Region Fulda e.V., die sich zu einem Infoabend im Fuldaer Haus trafen. Neben dem Netzwerken standen ein Rhöner Charme Menü und ein Einblick in die Marketingstrategie der Wirtegemeinschaft, die in diesem Jahr ihr 25jähriges Bestehen feiert.

Weiterlesen
Die Teilnehmer des Gründerfrühstücks auf der Terrasse des Cafe-Flora am Frauenberg. Foto: Christian Vey

37 Schwellen zum Frauenberg

Gründerfrühstück in neuer Location Mehr als 60 Gründer und Berater machten sich auf den Weg, die 37 Schwellen von der Innenstadt bis zum Gründerfrühstück im Cafe-Flora im Kloster Frauenberg zu meistern. Ein Vorgeschmack auf die Herausforderungen, die junge Unternehmer in der Selbständigkeit bevorstehen. Nicht nur von der Teilnehmerzahl her war das Gründerfrühstück der Region Fulda GmbH rekordverdächtig. Auch das Team vom Cafe-Flora legte sich mächtig ins Zeug und bot ein überaus reichhaltiges Frühstücksbuffet.

Weiterlesen
Jürgen Stroschen, Datenschutzexperte

Marketing-Netzwerk informierte über Datenschutzgrundverordnung

Die Nutzung von Whats App, Facebook und Co kann teuer werden WhatsApp, Facebook und Google können für Unternehmen künftig teuer werden. Am 25. Mai dieses Jahres wird die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) wirksam. Bei Verstößen wirken empfindliche Bußgelder, die für mittelständische Unternehmen existenzbedrohend sein können. Darauf wies der IT-Sicherheitsexperte Jürgen H. Stroscher, Geschäftsführer von Drimalski und Partner in Fulda, im Rahmen seines Vortrags vor dem Marketing-Netzwerk Region Fulda hin.

Weiterlesen
Harald Jürgen und Ingrid Fritsch bei der Preisverleihung in München

Werbeagentur fritschundfreunde gewinnt erneut iF DESIGN AWARD 2018

Markenzeichen mit Strahlkraft Ein traditionelles Handwerk auf dem Weg in eine moderne, erfolgreiche Zukunft zu begleiten – das war die Herausforderung, der sich das Team von fritschundfreunde aus Fulda selbstbewusst stellte. Dafür wurde die Werbeagentur mit ihrem Kunden aus Schwaben belohnt: Mit der Auszeichnung iF DESIGN AWARD 2018 zählt die Markenentwicklung zu den renommiertesten Arbeiten weltweit.

Weiterlesen
Der Vertriebsmitarbeiter Kian Akbari im Gespräch mit einem Interessenten

Computer-L.A.N. GmbH vertritt die Region Fulda auf der Reise-Messe „ITB“ in Berlin

Auf der weltweit größten Messe dieser Art stellt der IT-Partner eigene Softwareprodukte vor Die im Tourismus weltweit führende Messe ITB in Berlin ist der wichtigste Termin des Jahres für die Reisebranche. Reiseziele, Unterkünfte und Technologien stehen im Mittelpunkt. Allein 170 Unternehmen stellen ihre Produkte und Dienstleistungen in der Zeit vom 07.-11.03.2018 im Bereich „Travel Technologie“ vor. Zum sechsten Mal vertritt die Firma Computer-L.A.N. GmbH die Region Fulda in diesem Segment auf der ITB.

Weiterlesen
Online-Marketing-Themen, die 2018 am meisten relevant sind

Marketing 2018: Keine Chance für Virtual Reality

Top-Thema des Jahres ist Content Marketing, E-Mail-Marketing bleibt wichtigster Kanal und  Print spielt in Zukunft keine Rolle mehr Content Marketing ist das Thema, mit denen sich die meisten Marketer in diesem Jahr befassen werden. Trends, wie digitale Assistenten oder Virtual Reality, werden dagegen kaum beachtet. Das ergibt die neue absolit-Studie „Digital Marketing Trends 2018“, für die Vertreter aus 1208 Unternehmen befragt wurden. Die Studie sowie eine kostenlose Kurzversion ist ab sofort als Download verfügbar auf digi-trends.de.

Weiterlesen

Netzwerkabend der Fuldaer Netzwerke am 29.01.2018

Kontakte knüpfen – Lernen – Austauschen Als der renommierte Marketing-Experte Professor Klaus Brandmeyer vor gut 10 Jahren die Region Fulda auf ihren Markenkern untersuchte, ermittelte er als eine sowohl von Unternehmen als auch von Einwohnern geschätzte Stärke die gut funktionierenden sozialen und wirtschaftlichen Netzwerke. Mehr als 50 solcher Netzwerke tummeln sich in der Region Fulda allein im wirtschaftlichen Bereich. Am 29. Januar startet um 18.00 Uhr die dritte Auflage des Formats „Netzwerken der Fuldaer Netzwerke“ im Parkhotel Kolpinghaus.

Weiterlesen