Physiotherapeutische Schlafberatung bei Möller Schlafkultur

Rückenexpertin unterstützt beim Kauf von Betten und Matratzen Fulda, 21.08.13 – Eine gute Schlafberatung gehört für viele Kunden, die ein Bett oder eine neue Matratze kaufen möchten, zum Kundenservice. Für Isabell Fehrmann, Inhaberin des Bettfachgeschäftes Möller Schlafkultur, ist das jedoch nicht Service genug. Kunden können sich seit einiger Zeit von einer Physiotherapeutin im Ladengeschäft in der Schlitzer Straße auf ihre individuelle rückengerechte Lagerung beraten lassen.

Weiterlesen

Mit Yoga und Meditation in den Spätsommer

Anne Verena Groß von Rundum Mensch bietet nach den Sommerferien neue Kurse an Können Yoga und Meditation wirklich das Leben verändern? „Nun, mein Leben haben sie auf jeden Fall verändert und tun es jeden Tag. Ich freue mich dieses Wissen an interessierte Menschen aus dem gesamten Landkreis Fulda weitergeben zu dürfen.“, meint Anne Verena Groß. Mit ihren Kursen möchte die Heilpraktikerin für Psychotherapie Menschen Möglichkeiten aufzeigen, vom Alltag abzuschalten. Dazu hat die praktizierende Buddhistin ein interessantes Kursprogramm für das zweite Halbjahr dieses Jahres zusammengestellt.

Weiterlesen
dormabell Zudecke mit Klimafaser

Die richtige Zudecke unterstützt wesentlich einen gesunden Schlaf

Eine Wärmebedarfsanalyse schafft Klarheit beim Kauf von Zudecken Fulda, 28.05.13 –Ein gesunder Schlaf ist das Ergebnis aus mehreren Merkmalen. Neben der Matratze und dem Raumklima spielt vor allem die Zudecke eine Rolle. Stimmen Feuchtigkeitsabgabe und Wärmebedarf, steht dem erholsamen Schlaf nichts im Wege. Deshalb empfiehlt es sich beim Kauf einer Zudecke eine Wärmebedarfsanalyse durchführen zu lassen.

Weiterlesen
Bettsystem Innova bei Möller Schlafkultur

Regeneration beim Schlaf wichtiger denn je

Mit dem dormabell Bettsystem Innova ist völlige Entspannung im Schlaf möglich Fulda, 21.05.13 – Die meisten Deutschen verbringen ihren Lebensalltag sitzend. Rund 65 % unserer Zeit verbringt ein Mensch im Durchschnitt in einer für den Rücken belastenden Haltung. Gesessen wird nicht nur am Arbeitsplatz, sondern oft im Auto und in der Freizeit. Nur 35 % verbleiben uns, um während des Schlafs neue Kraft zu schöpfen und unseren Körper für den Alltag fit zu machen. Diese kurze Ruhephase gilt es deshalb bestmöglich zur körperlichen Entspannung und Regeneration nutzen.

Weiterlesen
ZEN-Meditation mit Maria Fröhlich

ZEN-Meditation am „TAG GEGEN DEN LÄRM“

Maria Fröhlich bietet eine „Zeit der Stille“ am 24. April 2013 dem „Tag gegen Lärm“  im GoldenTouch Home in Fulda/Maberzell an Fulda – ZEN-Meditation, das Sitzen in der Stille ist die beste Methode, sich nicht nur des Lärms um uns herum bewußt zu werden, sondern auch des Lärms in uns. „ZEN-Meditation ist wie ein „Date“ mit sich selbst.“ sagt ZEN-Trainerin Maria Fröhlich. „Man nimmt sich einmal Zeit und zwar ausschließlich für sich selbst.“ Beim Meditieren sitzt man auf einer bestimmten Weise mit aufrechter Wirbelsäule und im Schweigen. So kommt der Körper zur Ruhe und der Strom der Gedanken bzw. der

Weiterlesen

Neues Unternehmerforum „Unternehmer-wert-schätzen“

Gerhard Fröhlich und Andreas Rossmann bieten Networking für Firmeninhaber, Führungskräfte und Existenzgründer an Fulda, 12.4.2013 – Andreas Rossmann (Rossmann berät) und Gerhard Fröhlich (Office Factory Fulda) haben ein neues Unternehmerforum gegründet. Die Idee des Forums: Unternehmer tauschen sich im wettbewerbsfreien Umfeld aus, diskutieren unternehmerische Themen zu Organisation, Marktauftritt, etc. Das Forum dient auch als Plattform zur Vorstellung neuer Geschäftsideen oder Konzepte, die von den Unternehmern offen und ehrlich in direktem Feedback eingeschätzt werden.

Weiterlesen

Meditations-Seminar mit Anne Verena Groß von Rundum Mensch am 20.04.13

Meditation des grenzenlosen Mitgefühls Wie überwinden Menschen störende Emotionen wie Stolz, Zorn, Zweifel, Dummheit, Ignoranz, Geiz, Verlangen, Neid und Eifersucht? Wie übt man sich in Mitgefühl für sich persönlich und andere? Diese Fragen stellen sich viele Menschen. Oft haben sie darauf keine Antwort. Ein möglicher Weg kann die Meditation sein, die Anne Verena Groß in ihrem Seminar am 20.04.13 anbietet.

Weiterlesen