Gunter Schmidt Bildhauer

Bildhauerei und mehr im kleinen Atelier

Skulpturen, Zeichnungen und Bronze – Bildhauer Gunter Schmidt stellt aus

Zu der Ausstellung Bildhauerei und mehr im kleinen Atelier lädt der Bildhauer Gunter Schmidt am 12. und 13. November 2016 ein. In kleinem jedoch feinem Rahmen werden in dem Atelier in der Schlitzer Str. 77 in Fulda-Horas Werke aus drei unterschiedlichen Arbeitsbereichen gezeigt.

Gunter Schmidt Bildhauer
Gunter Schmidt Bildhauer

Es gibt Skulpturen aus Stein und Holz, bei denen sich der Bildhauer insbesondere dem Thema Portrait und Gesicht gewidmet hat. Ergänzend dazu zeigen Modelle aus Gips und Ton den Entstehungsprozess einer Skulptur.  Im Bereich Zeichnung können die Besucher sowohl den Arbeitsprozess begleitende Skizzen als auch freie Zeichnungen sehen. Hierbei werden surreale Gestaltungen thematisiert, in denen sich die Fantasie des Bildhauers widerspiegelt. Den dritten Schaffensbereich bilden Schmuckstücke und kleine Kunst-Stücke aus Bronze und Silber. Harmonisch verschlungene Formen finden sich ebenso wie karikaturistisch verspielte Figuren.

Die Ausstellung ist an beiden Tagen (Samstag und Sonntag) von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zum Künstler gibt es auf auf www.gunterschmidt-bildhauer.de.

Firmenportrait:

Der Bildhauer Gunter Schmidt bearbeitet in seiner Werkstatt in Ebersburg am liebsten Natursteine wie Sandstein, Marmor und Diabas. Inspiriert von der Natur entstehen dort besondere Skulpturen und Objekte, die sowohl dem Auge wie auch dem Tastsinn schmeicheln. Neben freien Arbeiten werden gerne auch individuelle Kundenaufträge ausgeführt.
Weitere Bereiche seines Schaffens sind Entwurf, Gestaltung und Modellerstellung von Schmuck und Kleinskulpturen.

Kontakt:

Gunter Schmidt
36157 Ebersburg
Telefon: 06656/503174

 

Print Friendly, PDF & Email