Neue JOB AG Service Zentrale engeweiht

Im Rahmen eines Empfangs wurde am gestrigen Donnerstag die zusammengeführte Service Zentrale (Hauptverwaltung) der bundesweit tätigen JOB AG in Fulda eingeweiht Rund 90 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kirche, viele der an Umbau und Umzug beteiligten Handwerksunternehmen der Region, sowie alle Mitarbeiter der Service Zentrale feierten die Zusammenlegung der Hauptverwaltung an einem zentralen Standort als Meilenstein für das Unternehmen und wichtige Voraussetzung für die weitere Entwicklung der JOB AG. Nach der Gründung des Unternehmens 2002 bezog die JOB AG zunächst lediglich eine halbe Etage in dem Bürogebäude in der Rangstraße 9. Heute, rund 11 Jahre später ist die JOB

Weiterlesen
Tanja Ebbing: Gründungs- und Existenzberaterin

Veranstaltungen in der Gründerwoche Deutschland für Existenzgründer und Gründungsinteressierte

Seminare und Workshops in Fulda am 15.11. und 18.11.2013 Rund 60 % der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze werden von den mittelständischen Unternehmen bereitgestellt, die rund 40 % aller  Umsätze erwirtschaften. Im Jahr 2012 gab es 346.400 Existenzgründungen. Die Rahmenbedingungen für Gründer sind in Deutschland ausgesprochen gut. Besondere Stärken sind die gute Infrastruktur, öffentliche Förderprogramme, Schutz vor geistigem Eigentum (Patente) und hohe Wertschätzung von Innovationen.

Weiterlesen
Maria Fröhlich Klangkonzert

Klangkonzert im Liegen am 8.11.13 in Fulda

Maria Fröhlich lädt in die Räumlichkeiten der Office Factory zu einem besonderen musikalischen Abend ein Wenn Maria Fröhlich ein Klangkonzert gibt, ist das etwas ganz besonderes. Die Zuhörer tauchen ein in die meditative Welt der Obertöne. Erzeugt werden diese Klänge mit Instrumenten, wie dem Monochord, verschiedenen Klangschalen und einem Gong. Alle Instrumente werden von der international aktiven Künstlerin nacheinander ohne Verstärkung gespielt. Die Zuhörer genießen dabei die Klänge eingekuschelt in einer Decke auf dem Boden des großen Raumes in der Fuldaer Office Factory.

Weiterlesen
Christoph Burkard (links) wird durch den (Innovations-)Abend führen

Erster Fuldaer Innovationsabend ein voller Erfolg

Knapp 100 Teilnehmer, 13 präsentierende Unternehmen und ungezählte Geschäftskontakte waren die Bilanz des 1. Fuldaer Innovationsabends, den das Regionale Standortmarketing im ITZ- Fulda veranstaltete Als voller Erfolg hat sich auch die erstmals verwendete Variante des „Speeddatings“ für Unternehmer erwiesen, einer Art strukturiertem Networking mit 120 organisierten Kontaktgesprächen. Am Ende des 1. Fuldaer Innovationsabends, der bis spät in die Nacht ging, waren sich alle Beteiligten nicht nur einig, dass es eine Wiederholung geben muss, sondern dass dieses Format zu einer regelmäßigen Einrichtung werden soll.

Weiterlesen
Nikolaus Schuchhardt

Handwerk trauert um Nikolaus Schuchhardt

„Mit seinem großen Engagement und seiner Fähigkeit, andere für seine Ideen zu begeistern, hat Nikolaus Schuchhardt die Entwicklung des regionalen Handwerks nachhaltig geprägt. Der Antrieb seiner wirklich unermüdlichen Schaffenskraft war die Freude zu gestalten, zu motivieren und Ent-wicklungen voran zu treiben. Stillstand galt ihm schon als Rückschritt.“ Mit diesen Worten würdigten Kammerpräsident Heinrich Gringel und Hauptgeschäftsführer Eberhard Bierschenk das langjährige Wirken Schuchhardts. 27 Jahre lang hatte der Diplom-Volkswirt als Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Kassel die Geschicke des Handwerks in Nord-, Ost- und Mittelhessen gelenkt. Gestern starb der gebürtige Marburger im Alter von 76 Jahren.

Weiterlesen

Weis Heizungstechnik veranstaltet Energieinfoabend am 08.10.2013 in Petersberg

Thema „Was tun bei Ölverbrauch über 3000 Liter – dämmen, neuer Kessel oder Sonne? Hohe Heizkosten trotz bester Kesselwerte? Dieses ernüchternde Ergebnis hat schon so manchen Hausbesitzer zum Verzweifeln gebracht. Verbräuche von 3000 Liter Heizöl oder 30000 kWh Gas ist bei manchen Heizungen keine Seltenheit, obwohl ein Haus vielleicht erst 30 Jahre alt, der Heizkessel in den 90er Jahre modernisiert wurde und der Kaminfeger gute Messwerte des Heizkessels bestätigt.

Weiterlesen

Gute Ausbildung für die Region

STI Group auf der Azubi-Messe in Alsfeld Alsfeld, 09-20-2013 – Die STI Group gehört zu den größten Arbeitgebern in der Region und bietet attraktive Karriere-Möglichkeiten in insgesamt sieben Ausbildungsberufen. Im Rahmen der Ausbildungsmesse in Alsfeld konnten sich interessierte Schülerinnen und Schüler direkt bei den Auszubildenden der STI Group sowie Vertretern des Bereichs Personalentwicklung informieren.

Weiterlesen

Frauennetzwerk wandert für guten Zweck

Unternehmerinnen aus Fulda beim 1. DogWalk Fröhlich und mit dem „Futterhaus-Hund“ in der Hand machten sich die Unternehmerfrauen des Frauennetzwerkes Rockwerk Fulda e.V.  an einem Samstag Mittag auf den Weg zum ersten DogWalk auf Hessens höchstem Berg. Was nach einem lockeren Zusammentreff der selbständigen Frauen aus dem Raum Fulda aussieht erfüllte neben dem Netzwerken noch ein weiteres Ziel: Laufen für den guten Zweck!

Weiterlesen