www.region-fulda.de

Aussteller von „Wertfoll – Feines Handgefertigtes“ spenden an Fuldaer Hospiz St. Elisabeth

600 Euro für die Einrichtung

Ende Mai sorgte die Ausstellung „Wertfoll – Feines Handgefertigtes“ in der Propstei Johannesberg bei vielen Besuchern wieder für Begeisterung. Auch die Aussteller zeigten sich mit der Veranstaltung rundum zufrieden.

Das Besondere dabei: der Erlös aus dem Kaffee- und Kuchenbuffet kam wieder einem wohltätigen Zweck zugute.

Die Kaffee- und Kuchenspezialitäten aus der Rösterei Kaffeekultur und dem Café Glück ließen sich die Gäste in der Propstei schmecken und zeigten sich sehr spendenfreudig. Nun konnte der Erlös in Höhe von 600 Euro an das Hospiz St. Elisabeth in Fulda übergeben werden.

Das acht Plätze umfassende stationäre Hospiz St. Elisabeth bietet schwerstkranken Menschen in der letzten Lebensphase sowie deren Angehörigen eine enorme Unterstützung und Betreuung. Die Einrichtung in ehemaligen Räumlichkeiten des Herz-Jesu-Krankenhaus existiert seit 2007 und hat einen Einzugsbereich über die Grenzen des Landkreises Fulda hinaus. Mit der Spendenübergabe möchten die beteiligten Unternehmen ihre besondere Anerkennung für die Hospizarbeit zum Ausdruck bringen.

Kontakt

Region Fulda GmbH
Michael Kiel
Heinrichstraße 8
36037 Fulda
Tel. 0661-284-52
Fax. 0661-284-88

E-Mail: info@region-fulda.de
www.region-fulda.de

Print Friendly, PDF & Email