Alle unter einem D-A-CH: BNI-Konferenz 2013 in Berlin

Regionale BNI-Unternehmer aus Fulda, Frankfurt und Hanau reisten zur D-A-CH Konferenz nach Berlin.

Rund 180 BNI-Unternehmer aus dem Wirtschaftsraum D-A-CH trafen sich letztes Wochenende auf der diesjährigen BNI-Konferenz, um das 10-jährige Jubiläum des erfolgreichsten Unternehmernetzwerks für den Austausch von Geschäftsempfehlungen im deutschsprachigen Raum zu feiern und seine besten regionalen Unterstützer auszuzeichnen.

BNI-Unternehmer (v.l.) Bernd Möller, Heike Kunte-Link, Axel Dörr-Lintl, Elmar Ulrich.
BNI-Unternehmer (v.l.) Bernd Möller, Heike Kunte-Link, Axel Dörr-Lintl, Elmar Ulrich. Foto: Thomas Anders

Am 7. und 8. Juni 2013 war es wieder soweit. 178 BNI-Direktoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz trafen sich zur jährlichen BNI-Konferenz. Gefeiert wurde an dem Ort, wo vor 10 Jahren das erste BNI-Unternehmerteam in Kontinentaleuropa entstand – in Berlin. Obwohl BNI schon seit 10 Jahren in Deutschland vertreten ist und ständig wächst, wissen nur wenige, was sich hinter dem amerikanischen Firmennamen verbirgt.

BNI – Business Network International ist die weltweit größte Organisation für Geschäftsempfehlungen. Regionale Unternehmer bilden Teams und treffen sich wöchentlich zu Frühstücksmeetings, um Geschäftsempfehlungen auszutauschen. Im Wirtschaftsraum DACH sind schon über 8000 kleine und mittelständische Unternehmer von diesem Konzept überzeugt und nutzen die Plattform für mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen.

In der Region Mitte mit Nordbayern und Hessen haben sich über 300 Unternehmer zu 13 lokalen BNI-Unternehmerteams zusammengeschlossen. Eine Liste der Teams ist auf www.bni-mitte.com zu finden

„Besonders stolz sind wir auf den Umsatz, den die Teilnehmer des Marketingprogramms dank BNI generieren. Letztes Jahr waren es knapp 400 Millionen Euro Mehrumsatz. Umsatz, den die Unternehmer nicht gemacht hätten, wären sie nicht Teil von BNI.“ – so Geschäftsführer von BNI Deutschland & Österreich, Harald Lais.

Entspannte Gespräche am Rande der Konferenz (v.l.:Heike Kunte-Link, Bernd Möller, Axel Dörr-Lintl, Elmar Ulrich, Martin Sundermann) Foto: Thomas Anders
Entspannte Gespräche am Rande der Konferenz. V.l.: Heike Kunte-Link, Bernd Möller, Axel Dörr-Lintl, Elmar Ulrich, Martin Sundermann. Foto: Thomas Anders

Auf dem Programm der BNI-DACH-Konferenz standen Fachvorträge, Trainings und vor allem überregionales Netzwerken. Ein Highlight der Konferenz war die Live-Schaltung des BNI-Gründers, Ivan Misner aus Dubai. Misner gratulierte zum Jubiläum und nahm sich Zeit, die Fragen der Konferenzteilnehmer zu beantworten. Im Rahmen des Galadinners am Samstagabend wurden die erfolgreichsten regionalen Unterstützer des Netzwerks für ihr Engagement ausgezeichnet, ein gelungener Abschluss der erfolgreichen BNI-DACH-Konferenz 2013.

 

Über BNI:

BNI® steht für Business Network International und wurde 1985 von Unternehmensberater Dr. Ivan Misner in Arcadia (USA) gegründet. BNI ist heute mit über 6.600 Unternehmerteams und rund 150.000 Unternehmern  in mehr als 50 Ländern auf allen 5 Kontinenten präsent. Im Unterschied zu anderen Unternehmernetzwerken fokussiert BNI durch effiziente Organisation, erfolgsorientierte Leitlinien sowie professionelles Schulungs- und Marketingmaterial das erklärte Ziel: Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen. Zu den wesentlichen Merkmalen der bewährten Plattform zählen: Orientierung an messbaren Ergebnissen, Exklusivität der regional vertretenen Berufssparten, Provisionsfreiheit sowie die jährliche Qualifizierung über Aktivität und Leistung.

Kontakt:

BNI Mitte (Hessen, Bayern)
Inhaber: Bernd Möller
Gichenbachstraße 9
36043 Fulda

Tel.: 0661 – 9 28 10 0
E-Mail:info@bni-mitte.com
Internet: www.bni-mitte.com

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.