6. Fuldaer Innovationsabend im ITZ Fulda am 19.5.2016

Unternehmensvorstellung, Elevator-Pitch und Networking

Am 19. Mai 2016 um 18.30 Uhr öffnet sich im ITZ-Fulda, Am Alten Schlachthof, wieder die Fuldaer Höhle der Löwen. Zehn junge Unternehmerinnen und Unternehmer stellen ihre Geschäftsideen in fünfminütigen Kurzvorträgen vor und suchen zur Unterstützung Geschäftspartner, Finanziers, Berater und natürlich auch Kunden.

Innovationsabend-Stuhl-praesentationAm 19. Mai 2016 um 18.30 Uhr öffnet sich im ITZ-Fulda, Am Alten Schlachthof, wieder die Fuldaer Höhle der Löwen. Zehn junge Unternehmerinnen und Unternehmer stellen ihre Geschäftsideen in fünfminütigen Kurzvorträgen vor und suchen zur Unterstützung Geschäftspartner, Finanziers, Berater und natürlich auch Kunden.

Eingeleitet wird der Innovationsabend von Ahmet Gülay. Der Fuldaer Unternehmer stellt sein erfolgreiches Unternehmen Preisbörse24 GmbH vor als gelungenes Beispiel für eine innovative Existenzgründung. Die Bandbreite der vorgestellten Geschäftsideen reicht von der Möbelmanufaktur über wasserdichte Fernseher oder handgemachte Grills bis hin zu Yoga, Kickboxen und Shiatsu-Massage. Für Kurzweil ist gesorgt, da die Unternehmen sich nicht nur am Mikrophon präsentieren, sondern zum Teil auch ihre Produkte mitgebracht haben oder ihre Dienstleistungen vorführen.

Der Innovationsabend ist Teil der Veranstaltungsreihe mit Gründerfrühstücken, Gründerbrotzeiten und Gründerabenden, die das Regionale Standortmarketing im Rahmen seiner Gründerförderung anbietet. Mittlerweile hat sich in diesem Veranstaltungsreigen nach den Worten von Regionalmanager Christoph Burkard ein Gründernetzwerk mit mehr als 500 Personen gebildet. Als Form des organisieren Netzwerkens ist immer auch ein Speeddating mit den vortragenden Unternehmen Teil des Innovationsabends. Dazu können sich die Besucher bereits im Vorfeld im Internet unter www.innovationsabend.de anmelden.

Programm: 6. Fuldaer Innovationsabend

18.30 Einlass und Empfang der Gäste
19.00 Keynote: Ahmet Gülay – Geschäftsführender Gesellschafter der Preisbörse24 GmbH Fulda
19.45 Elevator-Pitches:

  • Magalie d’Anterroches – Entspannungscoach und Personaltrainerin – www.yogalie.eu
  • Torsten Kiefer – EinzigArt Möbelmanufaktur – einzigart-moebelmanufaktur.de
  • Maria Fröhlich – GoldenTouch Home Gesundheitsförderung – www.goldentouch-home.com
  • Harald Rehm – Garten- und Landschaftsbau – www.energie-garten.com
  • Vera Link – Begegnungsplattform conact fulda – www.conact-fulda.de
  • Jörg Bohn und Steffen Maierhof – Stauraum365 – Lagerboxen- und Flächen-
    www.stauraum365.de
  • Viktoria Thur – Mues-Tec GmbH Wasserdichte und Spiegel-Fernseher- www.mues-tec.de
  • Sergey Braun – Kickboxweltmeister Brauns Gym – www.brauns-gym.de
  • Marion Rasch – Marion´s events & trends – Schlüssel-Erlebnis-Räume –
    www.marions-events.de
  • Nils Kirchhof –  Iron August – Individual Grill and Smoker Manufacturing –
    www.ironaugust.de

20.45 Netzwerkpause
21.00 Beginn Speeddating
22.00 Ende Speeddating – Networking – Open-End

Ort: ITZ-Fulda, Am Alten Schlachthof 4, 36037 Fulda

Teilnahme: kostenfrei

Anmeldung: www.innvoationsabend.de

Über das Standortmarketing

Die Standortmarketing GbR mit Sitz im Haus der Industrie- und Handelskammer Fulda beschäftigt sich mit Wirtschaftsförderung und Standortmarketing, insbesondere mit der Umsetzung der Markenkampagne Region Fulda. Sie wird getragen und finanziert von Stadt Fulda, Landkreis Fulda und Industrie- und Handelskammer Fulda, sowie dem Handwerk vertreten durch die Handwerkskammer Kassel und die Kreishandwerkerschaft Fulda.

Kontakt

Standortmarketing GbR
Heinrichstr. 8
36037 Fulda
Telefon 0661/28436
Fax 0661/28488
E-Mail: standortmarketing@fulda.ihk.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.