1. Energiesprechtag der Handwerkskammer Kassel in Fulda am 25. Juni 2013

Kostenlose Beratung für Handwerksbetriebe zur Umsetzung der Energieeinsparverordnung (EnEV)Energiesprechtag

Die Kosten für Energie steigen, auf lange Sicht, jährlich um rund 5 Prozent. Diese Entwicklung kann deutliche Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit von Betrieben haben. Das muss aber nicht so sein. Mit bewussterem Handeln und gezielten Investitionen in Effizienzmaßnahmen lässt sich Energie einsparen.

Die Reduzierung des Energieverbrauchs führt also nicht nur zu einer umweltfreundlicheren Produktion, sondern auch zu niedrigeren Produktionskosten und damit zueinem Wettbewerbsvorteil. Für Handwerksbetriebe, die im Baubereich tätig sind, spielen aber nicht nur Kosten- und Umweltfragen eine wesentliche Rolle, zu beachten sind auch rechtliche Vorgaben. Dadurch befinden sich die Unternehmer oft im Spannungsfeld zwischen Gesetz und Kundenwunsch.

Vor diesem Hintergrund macht die Betriebsberatung der Handwerkskammer Kassel Handwerksbetrieben ein neues Beratungsangebot: den Energiesprechtag. Er richtet sich an Betriebe, die in ihren eigenen Betriebsräumen Energieeffizienzmaßnahmen planen oder ihre Beratungskompetenz erweitern wollen. Mit diesem neuen Angebot startet die Kammer im Juni in Fulda. Der erste Termin findet am Dienstag, den 25. Juni, von 11 bis 16 Uhr statt. Norbert Quast, technischer Betriebsberater der Kammer, informiert in den Räumen der

Kreishandwerkerschaft Fulda beispielsweise über Themen wie die Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV), die technische Umsetzbarkeit von Sanierungsmaßnahmen oder die Finanzierung von Energieeffizienzmaßnahmen. Der Bauingenieur hilft aber auch bei der Vermittlung von Energieberatern oder Fachplanern.

Die Beratung ist ein kostenfreier Service der Handwerkskammer Kassel, eine Anmeldung ist aber erforderlich. Die Fragen werden individuell beantwortet und vertraulich behandelt.

Telefonische Anmeldung: Kreishandwerkerschaft Fulda, Tel. 0661 902240.

Kontakt

Handwerkskammer Kassel
Scheidemannplatz 2
34117 Kassel
Tel.: +49 561 7888 142
Fax: +49 561 7888 20142
Internet: www.hwk-kassel.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.